flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 30. August 2011
Ich habe mir das Radio gekauft, weil ich auf DAB+ neugierig bin. In der Nähe von Schwerin, wo ich wohne, gibts es das bis heute (Ende August 2011) aber nicht, nur das alte DAB. Dafür kann das Radio natürlich nichts. Aussagen über DAB+ kann ich deshalb nicht treffen, gehe aber davon aus, das DAB+ auch nicht anders funktioniert.
Ich lasse mal Selbstverständlichkeiten wie guter Klang usw. weg und schreibe, was mich stört, in der Reihenfolge, wie es mir aufgefallen ist:
1. Das Radio funktioniert nicht, wenn die Zündung aus ist. Mein altes konnte das und ging nach einer Stunde von selber aus.
2. Der Lautstärkeknopf ist vollkommen glatt und damit eine haptische Katastrophe. Man ist sich unsicher, ob man ihn "im Griff" hat oder ob man nur drüberrutscht. Wenn man ihn dann stark anfässt, drückt man ihn gleichzeitig auch leicht hinunter. Ergebnis: Muting.
3. Die Displaybeleuchtung ist zweigeteilt: Ein bläulich-gräuliche Beleuchtung des LCD-Displays für die Senderanzeige und eine knallblaue Hintergrundbeleuchtung für die Knöpfe. Also farblich nicht ganz gleich. Die Beleuchtung des LCD-Displays lässt sich automatisch bei eingeschalteten Scheinwerfern oder manuell dimmen, die Knopf-Beleuchtung aber nicht. Bei Dunkelheit ist sie ziemlich grell und überstrahlt dabei sogar das gedimmte LCD-Display. Das LCD-Display ist bei Sonnenlicht auch nur schlecht ablesbar.
4. Am Rande des DAB-Empfangsbereichs versucht das Radio, denselben Sender auf UKW (FM) einzustellen. Dabei gibt es reichlich Aussetzer. Ich wüsste auch gerne, ob ich gerade DAB oder UKW empfange, darüber informiert das Gerät aber nicht eindeutig.
5. Die Senderspeicher von UKW und DAB sind streng getrennt. Schöner wäre es, wenn es einen Senderspeicher gäbe und das Gerät vorrangig DAB und sonst UKW empfangen würde.
Fazit: Ein funktionierendes Radio mit DAB+-Empfang, aber einigen nervigen Details, die anderswo schon besser gelöst worden sind.
Ich hätte übrigens auch ein Radio ohne CD-Player genommen - gibts aber nicht.
9 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|22 Kommentare|Missbrauch melden| Permalink

Produktdetails

2,9 von 5 Sternen
3