Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel

Kundenrezension

VINE-PRODUKTTESTERam 27. März 2008
Zunächst einmal, ich bin wahrlich keiner der seinen Musikgeschmack dem der Masse anpasst, und definitiv auch keiner der sich die Charts anhört. Ich komme eher aus der Ecke, in der man sich nicht wagt Christina Aguilera zu hören, somit kann ich die DVD recht unparteiisch bewerten.
Dennoch bin ich doch ein Fan von dieser Dame, ich finde Christina hat sich, im Gegenteil zu ihrer Konkurrentin (ihr wisst wer gemeint ist) weiterentwickelt, von ihr kommt mit jedem Album etwas Neues. Während Kolleginnen nach Jahren immer noch typische Club- und Teenie-Pop-Songs abliefern, serviert uns Christina Aguilera richtige Musik, die auch mal tiefgründig und nachdenklich ist.
Dies beweist sie uns nun auch wieder visuell, welch‘ eine Freud‘.
Getreu nach dem Moto „Back To Basics“ wurden die meisten älteren Songs für die Live-Videos wieder angepasst, außer Fighter und Beautiful.
Nach dem ersten schauen wirkt die ganze Show samt Bild und Ton nahezu perfekt, soweit man ein Live-Konzert auf DVD rüberbringen kann. Es gibt wieder tolle Kulissen, Outfits, Frisuren und Filmexkremente die an die 30er und 40er Jahre erinnern, sehr nett gemacht. Über die Live-Qualitäten dieser Dame braucht man auch nicht zu streiten, in ihrer Generation ist sie definitiv die beste Performerin.
Dennoch könnte man ab und zu meinen, teilweise seien Songfragmente und komplette Songs vorher live aufgenommen, so zusagen LipSync, im anderen Moment denkt man dann aber, wenn das so wäre, ist es absolut sauber gelungen, meint, es fällt nur schlecht auf.
Somit will ich sagen, alles ist bestens und absolut makellos auf DVD gebannt, auch die Live-Atmosphäre kommt schön rüber, mit einer tollen Soundanlage und im dunklen macht das ganze noch viel mehr Spaß. Die Songauswahl ist in Ordnung, für meinen Geschmack zu wenig Songs von Stripped, es heisst ja aber Back To Basics Tour, also ist das soweit verständlich.
Stimmlich, sowohl als musikalisch, gibt es von Seiten der Sängerin und Band keine Aushänger, was aus dieser Ecke echt erstaunlich ist, daran erkennt man gute Sängerin. Die DVD-Menu-Animation ist auch sehr gut aufgebaut, und wirkt bei weitem nicht billig. Das Artwork ist ebenfalls klasse, nur viele werden mir recht geben wenn ich behaupte dass es in einem edlen Digipack noch schöner wäre, denn es würde sicher viel besser passen.
Um noch mal mehr oder weniger auf die Performance zurückzukommen, Christina erstaunt nicht nur mit ihrer Hammer-Stimme sondern es fällt auf das sie auch eine Super-Figur hat, die ebenfalls oft nur halbgekleidet zu Auge kommt, also noch ein Grund mehr (zumindest für Männer) sich diese DVD zu kaufen.
Einziges Manko: Es hätten ruhig die Musikvideos des letzten Albums mit drauf sein können, naja, wenn man dann die Show gesehen hat, stört das allerdings nicht mehr so unangenehm!
44 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,5 von 5 Sternen
24
4,5 von 5 Sternen
7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime