find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 14. Januar 2014
als begeisterter läufer 3-4 mal die woche und garmin fan seit 8 jahren (2007-2009 garmin forerunner 301, von 2009 - 2014 garmin forerunner 405) hab ich mir zu weihnachten den forerunner 620 geschenkt (der forerunner 405 funktioniert immer noch tippi toppi und benutzt jetzt meine frau)
24 dezember garmin ausgepackt und inbetrieb genommen alles easy und der touch ist nach einer eingewöhnung gut zu bedienen. die wlan verbindung ist leicht einzurichten und funktioniert super.
25 dezember erster lauf mit der 620er.
uhr gestartet raus aus dem haus und nach 10 sec. war die uhr laufbereit.
das display und die farben sind nicht so schön wie aus der werbung aber ich bin zufrieden.
nach dem lauf wurden die daten sofort übers wlan auf garmin connect übertragen. super
der vo2 max wert zeigt 50 an und ist genau der wert der sich mit meiner 10 km bestzeit ergibt. wahnsinn

aber jetzt kommt es. nach dem 5. lauf war der akku auf null. ok es ist zeit zum aufladen. ladeklipp angehängt und die uhr zeigt sofort 100% an. von 0 auf 100 in einer sekunde das kann nicht sein. hilfe die uhr lässt sich nicht mehr aufladen.
nächstes problem ist das die sprache automatisch von deutsch auf englisch umgestellt wurde.
ich bin ins menue eingestiegen zur sprachauswahl und es gibt nur mehr englisch. die anderen sprachen sind nicht mehr da.
es hilft nurmehr die uhr auf werkeinstellung zurückzusetzen. aber erst nach dem 4. mal zurücksetzen war die deutsche sprache wieder in der auswahl und die die uhr ging wieder zum aufladen.
beim nächsten lauf funktionierte die uhr wieder ganz normal alles super.
aber jetzt am sonntag war der lange lauf dran. ziel 25 km. beim weglaufen war alles in ordnung doch bei km 1.2 hörte die uhr auf die distanz zu messen. der 620er zeigte zwar vollen satellitenempfang an doch dem scheint nicht so. nach 25 km zeigte die uhr nur 1.2 km an.
nach einem erneuten zurücksetzen auf werkeinstellung werden trotzdem keine satelliten mehr fixiert. auch nach mehrmaligen probieren.
bin voll angefressen auf die uhr da ich sie mir extra für eine marathonvorbereitung gekauft habe.

ich hab sie heute zu meinem händler gebracht der sie zu garmin einschickt.
ihm waren die ladeproblemme schon bekannt.
ich glaube die uhr wurde noch auf das weihnachtsgeschäft auf denn markt gebracht mit zuwenig testzeit und bugs ohne ende.
komme mir vor wie ein betatester.
was mich noch stört, warum gibt es keine fahrradfunktion. ist doch für die programmierer sicher nur eine programmzeile.

ich werde die uhr nach der reperatur noch mal betatesten und wenn sie dann immer noch nicht funktioniert werde ich auf einen anderen hersteller umsteigen.
wenn sie aber funktioniert werde ich natürlich mehr sterne vergeben.

23.01.2014

ich habe heute nach gut einer woche eine austauschuhr bekommen und sofort ausprobiert alles funktioniert super. ich hoffe auch nach dem 10. Lauf.
werde weiter berichten.
22 Kommentare| 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.