Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

3 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was soll'n das?, 6. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: A Sky Full of Stars (MP3-Download)
Nach den sehr guten Songs "Atlas" (leider nicht auf "Ghost Stories" enthalten) und "Midnight" und dem guten "Magic" kann ich der aktuellen Coldplay-Single leider nicht viel abgewinnen. Der Song klingt wie ein platter, Ibiza-tauglicher Elektro-Dancefloor-Remix eines ansonsten typischen Coldplay-Songs. Wie schon bei dem ähnlich peinlichen "Princess Of China" oder der Jay-Z-Kollaboration auf "Lost+" geht der Versuch, sich tanzbar und jugendlich zu präsentieren, auch hier kräftig in die Hose... abgesehen davon, daß die "Indie-Band spielt Elektro"-Nummer schon seit einigen Jahren niemanden mehr vom Hocker reißt.

Ich kann mir weder vorstellen, daß Coldplay im Dance-Genre einen Stich machen werden, noch daß Menschen, die Alben wie "Viva La Vida" oder "Parachutes" mögen, sich mit derartiger Mucke anfreunden können. Was macht man aber nicht alles für 'nen Radiohit... vielleicht sollte Chris Martin aber mal den Softrock-Kollegen Bryan Adams kontaktieren. Der hat mit seinen Trance-Ambitionen nämlich damals auch endgültig sämtliche Altfans vergrault und somit die Karriere nachhaltig geschädigt...

Mal abwarten, was das Album bringt...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.05.2014 22:49:27 GMT+02:00
Ich empfehle bei YouTube die anderen Songs des Albums anzuhören. Das Album insgesamt ist sehr ruhig und "back to the roots".

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.05.2014 15:55:03 GMT+02:00
Danke für den Tip, aber ich denke, ich warte noch die paar Wochen, dann genieße ich es am Stück! :-)

Die bisherigen Vorab-Songs legen den Weg-vom-Pomp-Verdacht ja auch schon sehr nahe - und so wie bei Midnight lasse ich mir die Elektro-Einflüsse auch durchaus gefallen, sowas passt sehr gut zu CP. In dem Fall verstehe ich die Auskopplung dieses Songs erst recht nicht... na, wie gesagt, vermutlich fürs Radio...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.05.2014 16:05:39 GMT+02:00
Es darf vermutet werden, dass dieser Song ähnlich wie Viva La Vida bisschen Geld für die Plattenfirma einbringen soll ;-) Das restliche Album ist total für die richtigen Fans.
‹ Zurück 1 Weiter ›