Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 18. September 2013
Ich habe eine ganze Weile mit verschiedenen CMS-Systemen experimentiert und bin aber letztlich bei WordPress hängengeblieben, weil es zumindest für rein redaktionelle Ansprüche sehr handlich zu bedienen ist. Dennoch ist WordPress kein Spielzeug! Die Vielzahl an Einstellungen und vor allem die gigantische Flut an Plug-Ins, Skins etc. halten das System sehr dynamisch.

Aus diesem Grund verschlinge ich permanent auch die WordPress-Literatur (deutsch + englisch), die so auf dem Markt erscheint, weil man fast immer noch etwas entdecken kann. Das Buch setzt auf zumindest geringen Kenntnisstand in Sachen WordPress auf und spricht insbesondere jene an, die die ersten Schritte mit dem CMS bereits souverän meistern. Insbesondere das Kapitel der Absicherung von WordPress war sehr hilfreich, da es hier zwar im Web viele Lösungen gibt, aber diese zum Teil verwirrend sind. Erfreulich, dass der Autor seine Backup-Variante präsentiert (ist natürlich vom Hosting abhängig). Der Abschnitt Suchmaschinenoptimierung kann natürlich keineswegs die volle Bandbreite abdecken (wozu gibt es sonst diese Riesen-Experten-Bibeln), reicht aber aus.

Sehr interessant für mich waren diese drei Kapitel
- Geschützte Bereiche mit WordPress
- Statistik und Tracking
- WordPress Multisite.

Hier habe ich auch noch einiges Neues gefunden!

Rasch stellt man fest, ob ein Autor seine Sache beherrscht oder nicht. Beim Lesen hatte ich durchaus den positiven Eindruck, dass hier ein WordPress-Profi (und nicht nur ein Buch-Autor) agiert. Schreiben kann er dennoch, denn es gelingt ihm seine Materie so knapp, präzise und bündig darzulegen, dass er sich auf die wesentlichen Elemente konzentriert.

Das Buch ist für alle die tiefer in die WordPress-Materie einsteigen wollen ebenso geeignet, wie für jene, die ihren Kenntnisstand in Sachen WordPress auffrischen wollen bzw. fundierte Anregungen für die eigenen Blogs suchen.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.