Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton Summer Sale 16
Kundenrezension

31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Im Auge des Betrachters, 8. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schmidt Spiele 57988 - Puzzle Pad für Puzzles bis 3000 Teile (Spielzeug)
Ich werde hier ausschließlich die Eigenschaften aufführen, die mir bisher aufgefallen sind. Was dabei für wen von Nachteil oder zu Vernachlässigen ist, muss jeder selber entscheiden. Was für den einen schlecht ist, ist für den anderen durchaus akzeptabel. Immerhin ist der Preis im Vergleich zu anderen Produkten durchaus ansprechend.

Kunststoffrolle:
--------------
Die Kunststoffrolle besteht aus 3 Teilen und läßt sich recht schwer zusammen bauen. Dies wäre nicht schlimm, wenn man sie nur einmal aufbaut und danach das Fleece nur darum wickelt. Wer das Fleece darin lagern möchte, wird sich hier sehr ärgern.

Fleece:
------
Das Fleece ist verhältnismäßig dünn, was von Vorteil ist,wenn man die Ränder über die Tischkante hängen lassen möchte, denn das geht problemlos. Beim Zusammenrollen des Puzzles erweist sich das eher als Nachteil (siehe unten).

Auf dem Fleece sind Formate verschiedener Puzzlegrößen aufgemalt, was sich aber auf Schmidt Puzzle bezieht. Die meisten Formate anderer Hersteller sind jedoch sehr ähnlich, so dass man sich wenigstens daran orientieren kann. Ich finde das sehr angenehm, da ich auf einem kleinen Tisch puzzle und dadurch direkt sehe, was passt und was nicht.

Die Qualität des Stopfes könnte durchaus besser sein. Nach einiger Zeit raut er sich weiter auf, was dazu führt, dass Puzzleteile nicht mehr ganz flach liegen. Die weiße Farbe ist zwar zum Puzzeln sehr angenehm, verzeiht aber auch keinerlei Flecken. Mein Fleece sieht stellenweise eher aus wie die Tischdecke nach einem Kindergeburtstag. Hierzu muss ich sagen, dass ich aber sowohl den Aschenbecher drauf stehen habe als auch diverse Snacks und in der Konzentration des Puzzelnd schon öfters mal was daneben geht.

Das Fleece hält die Teile auch gut fest. Sie verrutschen kein bißchen, was manchmal angenehm ist, aber auch verhindert, dass man Teile beim Sortieren zusammen schieben oder drehen kann. Dafür muss jedes Teil in die Hand genommen werden.

Einrollen:
---------
Wie oben schon erwähnt ist das dünne Fleece beim Einrollen eher nachteilig. Je Vollständiger ein Puzzle wird, desto schwieriger läßt es sich rollen. Ist man aber ein wenig vorsichtig und rollt langsam und gleichmäßig, bleibt das Puzzle wie es war und muss lediglich nach dem wieder aufrollen etwas glattgestrichen werden. Einmal eingerollt, kann die Rolle auch senkrecht samt Puzzle gelagert werden. Man sollte lediglich darauf achten, dass einzelne Teile nicht zu sehr am Rand liegen, da das Fleece nur mit 3 Klebstreifen um die Rolle befestigt wird und an den äußersten Rändern dadurch etwas lockerer ist.

Fazit:
-----
Wer sein Puzzle nicht dauernd ein und aus rollt sondern wie ich lediglich auf einer Matte puzzelt, falls man es mal weg räumen muss, dem ist hiermit sicherlich gut geraten. Vor allem die Größe ist für mich ein klarer Vorteil, da man auch einiges an vorsortierten Teilen darauf behalten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.03.2014 01:31:13 GMT+01:00
LucyLu meint:
wie wärs mit waschen?..... ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.03.2014 20:34:21 GMT+01:00
S. Rüweling meint:
Ich fürchte, dass die Matte das nicht überleben würde. So wie die schon durch die normale Nutzung anraut, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass waschen eher ein verziehen des Stoffes mit sich bringt.
‹ Zurück 1 Weiter ›