Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle BundesligaLive AmazonMusicUnlimited longss17
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Feldzug ins Ungewisse: Ein toller Stoff, verwandelt in einen hochspannenden Roman, 19. April 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Im Zeichen des Adlers: Die Rom-Serie 1 - Roman (Taschenbuch)
Die römische Grenze zum freien Germanien 42 n. Chr.: Der hochgebildete, unbedarfte und eher zarte Ex-Leibsklave Cato taucht in der Garnison der Zweiten Legion (Legio II Augusta) auf, kommandiert vom Legaten Vespasian.
Ein Schreiben weist ihn als gesandt vom Kaiserhaus aus. Als Dank für seine Freilassung hat sich der junge Mann verpflichten müssen, der Armee beizutreten, und so soll er hier, an der Grenze der zivilisierten Welt aus Sicht der Römer, als Rekrut auf das harte Leben eines Legionärs vorbereitet werden.

Von Catos ganz persönlicher Situation abgesehen, befindet sich das Römische Reich in einer Phase des Umbruchs. Nachdem ein Aufstand gegen Kaiser Claudius gescheitert ist, bemüht dieser sich mit Hilfe des ebenso genialen wie skrupellosen Ex-Sklaven und nunmehrigen Kanzlers Narcissus um die Stabilisierung seiner Herrschaft. Keine Mittel wären besser dazu geeignet als Ruhm und Beute, errungen in einem grandiosen Feldzug, welcher auch den Offizieren und Soldaten erkleckliche Anteile am Gewinn versprechen würde. So beginnen auch für die 2. Legion die Vorbereitungen zur Invasion Britanniens, an der Julius Cäsar 100 Jahre zuvor scheiterte.

Ich hatte meine helle Freude an diesem Buch. Um es fair zu beurteilen, muss man zuerst klar sagen, dass Soldatenalltag, Kriegshandwerk und hohe Politik der altrömischen Männerwelt den absoluten Schwerpunkt der Handlung bilden. Frauengestalten mit Profil sind die Ausnahme. Wer sich an militärischen Winkelzügen, Schlachtenlärm und Landser-Humor so gar nicht erfreuen kann, sollte die Finger von diesem Buch lassen.
Damit will ich durchaus nicht sagen, dass wir es bei "Im Zeichen des Adlers" mit einem dumpfen Schlachtengemälde zu tun haben. Im Gegenteil. Soweit wir das 2000 Jahre später beurteilen können, stimmen die Fakten und Scarrows Geschichte ist keineswegs abstrus und völlig unpassend zum historischen Hintergrund. Alltag und Kultur der Römer und Nicht-Römer werden mit Liebe zum Detail beschrieben und geben einen glaubwürdigen Rahmen ab. Auch bei den Figuren gibt er sich Mühe: Der überforderte Cato, sein roher, gutherziger Zenturio Macro, der gebildete Tribun Plinius, der ehrbare Legat Vespasian, der knallharte "Drill Instructor" Bestia (erinnerte mich tatsächlich etwas an Ronald Lee Ermey in "Full Metal Jacket"): ja, ich stelle mir vor, so könnten sie durchaus gewesen sein, die alten Römer. Insbesondere Macro ist ein äußerst unterhaltsamer Charakter in seiner wenig kultivierten, bauernschlauen Bodenständigkeit. Cato und Macro geben für einen historischen Roman ein Traum-Duo ab.

Mich hat sehr eingenommen, dass Scarrow seine Römer sehr differenziert darstellt, nämlich als Angehörige einer Kultur ohne humanistische Werte in unserem Sinne, jedoch beileibe nicht ohne Werte. Während viele andere historische Romane fantasievolle Grausamkeiten aneinanderreihen, um einen merkwürdigen Voyeurismus zu befriedigen, sind Scarrows Römer zwar keine Lichtgestalten, doch auch kaum brutale Sadisten, Folterknechte und Sklaventreiber. Persönlicher Mut, Gerechtigkeit, Ehre, Disziplin, Vertrauen in ihre Freunde (und in ihre Befehlshaber) gelten ihnen als hohes Gut.

"Im Zeichen des Adlers" ist aber vor allem eines: Ein hochspannender Roman ohne Längen. Von Catos erstem, mit Glück überlebten Scharmützel bis zum dramatischen Finale in Britannien bin ich dem Buch gebannt gefolgt. Der Vorstoß einer römischen Armee in ein weitestgehend unbekanntes Feindesland, das ist wahrlich toller Stoff für einen Roman. Dieser Autor macht in Band 1 der Reihe wirklich das Beste daraus.

[Für Frieda]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]