flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive

Kundenrezension

am 4. Oktober 2013
… eine gute, aber eben nur eine Popband, das waren Prefab Sprout in den 80ern und 90ern eine ganze Zeitlang für mich. Dieses ganze Gerede über einen der „bester Songwriter“, „die perfekte Popmusik“ konnte ich nicht wirklich nachvollziehen. Doch dann hatte ich auch diesen einen besonderen Moment, selber schon etwas älter geworden und an der Schwelle zum Erwachsensein (was immer das ist) hatte ich mir „Andromeda Heights“ gekauft, 1997 war das. Und beim letzten Song des Albums, dem Titelsong, machte es direkt beim ersten Hören klick. Eine Gänsehaut in und vor allen zwischen den Ohren. Der perfekte Song, das war damals mein erster Eindruck und mit etwas Vorlaufzeit der Beginn einer großen Zuneigung. Über die Jahre kamen dann noch mehr perfekte Momente zum Vorschein, sowohl in den alten Alben als auch in den neuen Album. Und selbst der letzte Output „Let’s change the world with music“ hatte diese Momente, selbst wenn es „altes“ Material war. Entsprechend groß war meine Vorfreude als ich las, dass Paddy McAloon es trotz aller Beschwerden noch einmal geschafft hat, und dass es ein neues Album geben wird. Auch als dann klar wurde, als einige Songs leakten, dass er sich hier teilweise um älteres Material handelt, dass bereits 2005 veröffentlicht werden sollte und zum Teil sogar noch älter ist.

Kurzum: das Warten hat sich gelohnt, die Vorfreude wird nicht enttäuscht. McAloon bleibt sich treu, bleibt der Perfektionist, der oft und Jahre an seinen Songs feilt und … der es nicht schafft, es etwas schlechtes abzuliefern. Es gibt einige Songs, die einem sofort in Ohr gehen und da bleiben, wie zum Beispiel THE BEST JEWEL THIEF IN THE WORLD, das sehr deutlich in den 80ern verankert ist und das elektronische symphonische ADOLESCENCE. Oder aber THE OLD MAGICIAN, der mit seinen Country Elementen und ausufernden Keyboards etwas länger braucht. Das ganze Album hat eine faszinierende Eigenart, es wechselt zwischen komplexen Sounds und Songs, zu fast naiven, DEVIL CAME A CALLING mit seinen feinen Referenzen zu „Faron Young“ gehört sicherlich zur ersten Gruppe, das schon erwähnte ADOSLESCENCE ebenso, McAloon legt Klangschicht über Klangschicht. Zur zweiten Gruppe gehört definitiv die herzerweichende Ballade LIST OF POSSIBLE THINGS. Gerade dieser Song zeigt McAllon auch wieder gesanglich von seiner besten Seite, samtig weich und unaufhaltsam einschmeichelnd. Musikalisch ist das Album ein Querschnitt durch die gesamte Schaffensphase, textlich gibt es einige neue Themen zu bestaunen, eine gewisse Morbidität und eine Auseinandersetzung mit dem Alter, natürlich immer mit dem üblichen Schmunzeln dargeboten ... "The old magician takes the stage/ His act has not improved with age/ Observe the shabby hat and gloves/ The tired act that no one loves".

Das Album hat alles was ich mir wünsche und definitiv noch viel zu entdecken. Ich frage mich, ob McAloon einfach ein smartes Kerlchen ist, der sich ohne sich groß zu strecken sorglos aus seinen Archiven bedient, um noch etwas Geld fürs Altenteil einzusammeln, oder ob der tatsächlich der Perfektionist ist, immer auf der Suche nach dem einen Song, den man sich so gerne wünscht. Ich hoffe Letztere, könnte aber auch gut damit leben, wenn es das Erstere ist. Weil beide Optionen bedeuten, dass man immer wieder mit ihm rechnen darf.
41 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|44 Kommentare|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,4 von 5 Sternen
29
15,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime