find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 24. August 2014
...vom Preis angelockt (€ 219,00 bei Amazon) und einer kurzen Sichtung der techn. Details, orderte ich ein Exemplar für mich und machte "Werbung" für einen Freund der eine Übergangslösung aufgrund eines Jobwechsels mit Umzug benötigte. - Da ich inzwischen komplett auf Apple-Hardware umgestiegen bin, aber hauptsächlich mit Windows 7 arbeite, und eine Testumgebung für Windows 8.0 bzw. 8.1 benötigte, wollte ich nicht zuviel investieren. So kam es dazu, dass ich sowohl Windows Ultimate 64bit, als auch Windows 8.0 bzw. 8.1 Pro 64bit (...eine 8.0 pro Upgrade Lizenz hatte ich noch aus einem Schnäppchenkauf - € 29,90 - zur Verfügung) installieren und auch konfigurieren durfte. - Welche Vorgehensweise sich für dieses Unterfangen empfiehlt, ist hier bereits ausführlich beschrieben worden. Allerdings möchte ich auch meinen bescheidenen Beitrag dazu leisten. - Im Einzelnen:

Beide 64-bit-Betriebssysteme kann man installieren. Von den 32-bit-Varianten kann ich nur abraten. Dazu ist die techn. Austattung und die damit verbundenen Möglichkeiten zu "modern". Aber, und das sollte man sich auf jeden Fall vorher klar machen, darf an das Leistungsvermögen (Geschwindigkeit) kein zu hoher Anspruch gestellt werden. Aber ein normales "Büroarbeiten" ist damit durchaus möglich. Sicherlich bringt auch die Erweiterung des Arbeitsspeichers (zusätzliche 4 GB) oder der Umstieg auf eine SSD spürbaren Tempozuwachs. Aber ist es dann noch ein Schnäppchen? - Der Umbau bzw. die Erweiterung des NB ist relativ einfach und stellt keine handwerkliche Herausforderung dar. Aber die Installation bzw. Konfiguration der Betriebssysteme ist eine recht langwierige bzw. langweilige Prozedur. Wobei man schon ein wenig Erfahrung darin haben sollte (ich erinnere an das Löschen der Partitionen vor der Installation bzw. den "richtigen LAN-Treiber für Win7 zu finden).

Für die Installation und Konfiguration von Windows 7 Ultimate 64-bit inkl. der vorbereitenden Arbeiten (HowTos lesen, Treiber besorgen) gingen etwa 16 Stunden ins Land. Darin sind natürlich weitere Programme (Office, Player, Reader etc.) enthalten.

Mit der Installation von Windows 8.1 pro 64bit habe ich mir ein ganz besonderes Wochenendvergnügen bereitet. Denn - wie ich bereits erwähnte - verfügte ich nur über eine Upgrade-Version von Windows pro 8.0. Und die Zeiten, wo man lediglich einen geeigneten Datenträger zur Legitimaton bereithalten mußte, die sind bei Microsoft schon lange vorbei. Also mußte zunächst eine geeignete Windows-7-Verion installiert werden. Dann die Treiber für USB 3.0 und LAN. Anschliessend konnte man dann unter laufendem Windows 7 den Datenträger mit Windows 8.0 pro einlegen (Stick oder DVD) und installieren. Dann etwa 1,5 GB an Updates von Microsoft downloaden und installieren, die dem NB beiliegende DVD auslesen bzw. installieren und anschliessend 3,6 GB an Daten für Windows 8.1 pro downloaden und installieren. Da ich eine Menge Spass verstehe, habe ich mir die Zeiten für die einzelnen Schritte aufgeschrieben. Es vergingen 750 Minuten. Das sind genau 12,5 Stunden. Und, nur um Mißverständnisse zu vermeiden, das ist die reine Installationsdauer der Betriebssysteme. Also, die Konfiguration, und die damit verbundene Installation weiterer Programme, kommt noch oben drauf.

Wer ein preiswertes und "modernes" Notebook mit "großem" (15,6") Display sucht, der ist hier richtig. Dieser Preis ist wohl kaum zu toppen. Und nach einiger Zeit kann man es dann auch problemlos erweitern. Desweiteren viel mir auf, dass es trotz des stundenlangen Betriebs nicht einmal zu hören war. Also für lärmempfindliche User ein dickes Plus. Lediglich das DVD-Laufwerk ist im Betrieb zu hören. Neben der Tastatur mit separaten Zahlenblock, 2 USB-3.0.Ports, HDMi & VGA, und einem etwas versteckten Cardreader ein gut ausgestattetes NB.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.