Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton festival 16
Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Rückkehr eines alten Feindes..., 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vampirklinik des Dr. Satanas (Audio CD)
Wie bereits zu Folge 10 geschrieben, warte ich immer noch auf einen richtigen Knaller bei der neuen Hörspielumsetzung der alten Larry-Brent-Romane. Ich fühlte mich zwar bei jeder Folge bisher gut bis sehr gut unterhalten, aber gleichzeitig nahm diese dialoglastige Umsetzung leider in den entscheidenden Momenten die Spannung immer etwas heraus. Diese soll an dieser Stelle nur ein indirekter Vorwurf an die Produzenten sein, denn sie können nichts für meine persönlichen Erwartungen und sie haben bisher immer überzeugende Arbeit angeliefert.

*Vampir-Klinik des Dr. Satanas* ist über weite Strecken ein Solo-Stück von Iwan Kunaritschew. Er erhält von David Gallen den Auftrag das Verschwinden der PSA-Agenten Brent und Ulbrandson aufzuklären. Kein leichte Aufgabe, wie sich bald herausstellt, denn es mischen nicht nur zwielichtige Gesellen und Vampir-Puppen mit, sondern die titelgebende Vampir-Klinik befindet sich auch noch in der tiefsten Pampe Afrikas. Das Auftauchen des zum Cyborg mutierten Erzfeindes Dr. Satans macht die Aufgabe nicht einfacher und ein paar neugierige Urlauber sorgen dafür, das sich ausreichend Blut in Reichweite befindet.

Das Hörspiel ist zunächst sehr kurzweilig erzählt und spart nicht an Action. Iwan läuft zur Hochform auf, auch wenn er gen Ende nur mal wieder der Assistent ist, der dem Helden und dessen blonder Mit-Agentin aus der Patsche helfen darf. Leider nimmt die Spannungskurve ab der Hälfte des Hörspieles wieder einmal beträchtlich ab und krankt an zu vielen Dialogen und dem Bemühen den Roman so werkgetreu wie möglich umsetzen zu wollen. Das Straffen der Handlungsstränge hätte die Handlung wohl kaum beeinträchtigt und der gezieltere Einsatz des Erzählers einige Länge ausklammern können. Ich persönlich finde, daß man diesen Roman etwas actionreicher auch auf 50 min. hätte erzählen können.

Gleichzeitig wirkt der Auftritt von Dr. Satanas nicht wirklich wie ein Knaller in einer Gruselfarce, sondern eher wie ein Knallbonbon im Komödienstadel - noch dazu von der Szenerie arg aufgeplustert. Satanas spricht, Brent kontert mit müden Witzen, wieder spricht Satanas und Brent haut wieder einen doofen Witz raus, etc. So hat man in den 1970ern zwar den Höhepunkt von Romanen gerne mal hinausgezögert um Seiten füllen zu können, aber das muß 2013 nicht zwangsweise so zäh wiedergegeben werden.

FAZIT: gut gemachtes Hörspiel, leider mit Längen an den sinnlosesten Stellen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]