Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17
Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bergleute, Hippies, die Toskana und eine Entführung, 22. Februar 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Nacht unter Tag: Roman (Gebundene Ausgabe)
Val McDermid ist mit diesem Titel wieder zu ihren alten Tugenden zurückgekehrt, dies ist ein Roman, mit dem sie ihre Leserschaft wieder überzeugt! Einige Personen kennt man aus früheren Romanen (Detective Karen Pirie von der Polizei, auch Ex-Inspektor Lawson - jetzt im Knast), und natürlich sind wir auch diesmal wieder in Schottland unterwegs. McDermid führt uns in die frühen 80er Jahre zurück, die Thatcher-Zeit, in der England von wilden Bergarbeiterstreiks erschüttert wurde und der Kampf zwischen Thatcher (Downing Street) und Arthur Scargill (Gewerkschaft) bis aufs BLut geführt wurde. Auf dem Rücken der Bergleute, versteht sich.

Wer jetzt fürchtet, daß es sich hier um ein langweiliges, mit Politik verseuchtes Buch handelt, sei beruhigt - der Streik der Bergleute bildet den faszinierenden Hintergrund für die Geschichte. Besser, für die zwei Geschichten, um die es in diesem Roman geht: Der vor 20 Jahren verschwundener Bergmann Mick Prentice, von dem seine Frau und seine Kumpels annehmen, er habe sich den Streikbrechern angeschlossen. Und die vor 20 Jahren entführte Baulöwentochter Catriona samt Baby. Beide Fälle wurden nie gelöst. Karen Pirie soll v. a. Brodie Grant unterstützen, der sich in den Kopf gesetzt hat, jetzt endlich herausfinden zu können, was damals wirklich passiert ist, denn eine sog. "investigative Journalistin" hat in Italien neue Beweise gefunden. Dabei spielen eine verfallene Villa, ein Plakat, eine Gruppe herumreisender Hippies und ein ziemlich talentierter Maler eine Rolle. Karens Herz aber hängt an dem Fall des verschwundenen Bergmanns Mick Prentice - sehr zum Mißfallen ihres Chefs...

Der Roman springt zwischen den Zeitebenen (80er Jahre und Jetztzeit), zwischen den Ländern (Schottland und Italien), zwischen den Klassen (einfache Bergleute und Baulöwe Brody Grant). Packend, fesselnd und kaum aus der Hand zu legen. Leider, leider ist der Schluß (mal wieder!) ziemlich öde, irgendwie kriegt McDermid da nur selten den rechten Dreh hin. Auch hier überzeugen die Auflösung und das etwas abrupte Ende überhaupt nicht. Bis dahin aber fühlt man sich blendend unterhalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Dancer
(VINE®-PRODUKTTESTER)   

Ort: München

Top-Rezensenten Rang: 30.060