Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17
Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis - Häufig unterschätzt., 27. Juli 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Corel PaintShop Photo Pro X3 (Mini Box) (DVD-ROM)
Ich arbeite seit 2004 mit PSP in der Version 9, die auch unter Windows 7 64 bit läuft. Für meine Zwecke, ich stufe mich selbst als anspruchsvollen Fotoamateur ein, genügt dieses Programm vollauf. Es steht in einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. (Eine Bildbearbeitung für mehrere 100 Euro müsste schon ein perfektes Programm sein, bei Adobe Photoshop funktionierte aber der Download einer Testversion schon nicht.)

Ich bin Anwender, kein Techniker und bitte mir dies beim Lesen dieser Rezension zu Gute zu halten.

Die Grundfunktionen zum Bearbeiten/Optimieren von Fotos finde ich bei Paintshop Pro deshalb gut, weil sie leicht zu lernen sind und verlässlich funktionieren. Sobald ich begann, Fotos zu drucken, das erste Mal für eine eigene Ausstellung, schätzte ich PSP noch mehr. Nicht nur mein Bildschirm ist gut skaliert, offenbar stimmen auch alle durch PSP ausgeführten Bearbeitungsschritte, denn die Drucke entsprachen genau meinen Vorstellungen und der Bildschirmdarstellung. Die Dateigrößenbestimmung (Höhe, Breite, Auflösung) lassen sich exakt und gut verständlich durchführen. Ich halte PSP 9 für ein grundsolides und stabiles Programm.

PSP 9 ist nicht in der Lage, die Ressourcen meines neuen "Super"-PCs zu nutzen, denn als ich vor einigen Wochen begann, Collagen zu erstellen, die für einen Druck im Format 75 x 50 bestimmt waren, stürzte das Programm regelmäßig ab oder meldete mir: Nicht genügend Speicherplatz vorhanden.

So lud ich mir die Testversion von PSP Pro X3 herunter, um mein Projekt zu Ende führen zu können und es lief völlig problemlos. Die neue Oberfläche fand ich etwas gewöhnungsbedürftig, insbesondere die Trennung zwischen Verwalter und Kompletteditor halte ich für umständlich. Für meine Collagen benötigte ich den Verwalter aber nicht, da ich meine Fotovorauswahl in die Medienablage stellen konnte.

Inzwischen sind die Collagen auch gedruckt und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Insofern kann ich nicht nachvollziehen, was an der Farbverwaltung nicht stimmen soll. Dazu muss ich sagen, dass ich selten Funktionen wie "Bildverbesserung in einem Schritt" oder "intelligente Fotokorrektur" benutze, da ich selten mit den Vorschlägen des Programms zufrieden bin. Auch die Weiß und Schwarzpunkte für den Farbabgleich kontrolliere ich immer nach, jedoch stimmen hier die Vorschläge oft erstaunlich gut.

Da man Hintergrund und Ausschnitte für Collagen völlig frei wählen und gestalten kann, ohne einen nennbaren Mehraufwand gegenüber Programmen wie z.B. Fotowall, finde ich PSP auch für solche Zwecke gut geeignet.

Bei mir war das automatiche Laden von Fotos schon als Voreinstellung deaktiviert, so dass ich hier keine Probleme hatte.

So viel erst mal. Kurz vor Ablauf der 30-Testtage, habe ich mir diese Software dann hier gekauft. Billiger als direkt beim Hersteller. Ein Handbuch brauche ich nicht. Die Online-Hilfen genügen mir.

Ich gebe keine 5 Sterne, weil ich erst mal 4 Patches beim Hersteller herunterladen und installieren musste, bevor die gekaufte Version so stabil lief, wie vorher die Testversion. Ich finde es ein Unding Käufern unreife Produkte zu verkaufen und diese erst mal den Test durchführen zu lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]