flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 22. Mai 2013
Der Film zu "Alien 4" war grauenvoll schlecht; obwohl das Buch als Roman an sich nur Mittelmaß ist (und dann auch eher unteres) ist es immer noch besser als das, was ich damals auf der Kinoleinwand zu sehen bekam. Warum das Buch von mir trotzdem 4 Sterne bekommt? Ich finde die Gedankengänge und das Verhalten der Aliens wird sehr gut dargestellt; die Verbindung zu ihrer Königin auf der einen Seite, und auf der anderen Seite die Verbindung von Ripley mit dem Schwarm. Unvergessen ist für mich die eine Stelle, wo eines der Aliens Ripley zur Königin in den Stock trägt und dabei bemerkt, dass Ripley schlecht träumt. Um sie zu beruhigen bläst es ihr seinen warmen Atem ins Gesicht. Für manche erscheint das vielleicht als "zu weichgespült" - ich ging jedoch immer davon aus, dass die Aliens keine hirnlosen Tötungsmaschinen sind, sondern ein gewisses Sozialverhalten haben, wie staatenbildende Insekten, aber doch komplexer. Man erinnert sich vielleicht auch noch an die eine Stelle aus dem Film, wo die Aliens aus ihrem Gefängnis ausbrechen, indem sie einen ihrer Artgenossen zu Brei schlagen. Im Buch wird eine kurze "Konversation" zwischen den Aliens und ihrer Königin dargestellt, die diesen Plan gutheißt, aber trotzdem so etwas wie Mitleid für das Alien empfindet, das sich opfert (wenn ich mich recht erinnere, opfert es sich sogar freiwillig).

Ebenfalls in Erinnerung ist mir die Szene mit den "Sprechübungen", die mit Ripley abgehalten werden, wo man ihr einfache Bilder mit dem dazu passenden Begriff darunter zeigt. Im Film ist, glaube ich, ein kurzes Zögern bei dem Bild der Katze (oder war es das des Mädchens?) zu sehen - wie dem auch sei, auch wenn sich der "echte" Alien-Kenner natürlich denken kann, dass es sich dabei um vage Erinnerungen an Jonesy bzw. Newt handelt, fand ich es im Buch sehr schön, dass immer wieder Erinnerungsfetzen auftauchen.
Natürlich, die Ellen Ripley aus "Alien 4" ist ein Klon - aber der Punkt "genetische Erinnerungen" wird immer gern im Science-Fiction aufgegriffen; in "Alien 4" ist es so vage gehalten, dass man sich aussuchen kann, ob die Erinnerung jetzt irgendetwas mit Ripleys "Seele" zu tun haben, oder ob es wirklich etwas in ihren "Genen" ist.

Diese oben genannten Dinge würzten für mich diese an und für sich recht belanglose (und vor allem im Film nur auf Blut und Schmotze gewürzte) Story. Warum Ripley 7 immer noch am Leben gehalten wird, wird auch im Buch nicht weiter erklärt, aber es wird immer mal wieder erwähnt, dass auch Ripley 8 "Alien-Züge" an sich hatte, die über ätzendes Blut und übermenschliche Treffsicherheit mit einem Basketball hinausgehen; Ihr wurden z.b. die Dorsalhörner entfernt, um sie so menschenähnlich wie möglich zu machen. Ripley spürt dieses Fehlen sogar, obwohl diese OP durchgeführt wurde, als sie noch im Klontank herum schwamm.

Alles in allem würde ich jedem empfehlen: Spart euch den Film, lest das Buch. Es ist kein "großartiger Roman" - aber der Autor hat sich sehr gut in eine Geschichte eingefühlt, die an und für sich nicht viel hergibt. Diese Leistung allein ist für mich schon 4 Sterne wert.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|22 Kommentare|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,0 von 5 Sternen
3