Hier klicken May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17
Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Believe, 7. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Streets-a Rock Opera (Audio CD)
Dieses Album ist wahrscheinlich die Peferktion der Kombination von harten E-Gitarren und warmen Pianotönen. Jedes einzelne Lied ist für sich ein Meisterwerk und der kraftvolle, wie zerbrechliche Gesang von Jon Oliva eine Meisterleistung. Dazu die genialen Gitarrenriffs des legendären (R.I.P) Chriss Oliva. Zu den einzelnen Liedern:
1. Streets
Das Lied beginnt mit ruhigem Kinderchorgesang und einer düsteren Stimmung. Harte Gitarren und ein toller Refrain komplemetieren dieses Lied. 5/5
2. Jesus saves
Das Lied beginnt mit einem Gespräch eines New Yorker Penner und erzählt die Geschichte über den Aufstieg des Drogendealers D.T. Jesus zu einem Rocksänger. Tolle Riffs, ein toller Refrain. Eines der besten Savatage-Songs. 5/5
3. Tonight he grins again/ Strange Reality
Diese Liedkombination besteht aus dem melancholischen Tonight... und dem eher fröhlichem Strange Reality. 2 tolle Songs, die unterschiedlicher nicht sein können. 5/5
4. A little too far
Die erste richtige Ballade auf der CD. Sehr ruhiges Lied, mit einem nachdenklichem Text. 5/5
5. You're alive/ Sammy and Tex
You're alive kann man mit Strange Reality vergleichen. Eher ein fröhlicheres Lied. Sammy and Tex ist ein sehr schnelles, agressives und kurzes Lied. Wieder 2 sehr unterschiedliche Lieder in einem. 5/5
6. St. Patricks
Wieder eine sehr emotionale Ballade mit tollem Text und einem Gänsehautrefrain. 5/5
7. Can you hear me now
Sehr agressiver Anfang wird aber nach einer Weile ruhiger und nachdenklicher. Jon singt hier sehr authentisch: "Can you hear me now, or are there too many doors..." 5/5
8. New York City don't mean nothing
Ruhiger Anfang mit Akkustikgitarren, steigert sich in der Mitte des Liedes mit harten E-Gitarren. Toll. 5/5
9. Ghost in the Ruins
Nach all den nachdenklichen und teilweise sehr ruhigen Lieder wieder ein sehr straighter Rocksong. 5/5
10. If I go away
Eine sehr nachdenkliche Ballade mit tollem Refrain. 5/5
11. Agony and Ecstasy/ Heal my Soul
Wieder zwei unterschiedliche Lieder in einem. Agony... ist ein sehr hartes Lied mit tollen Riffs und Heal my Soul ist eine ruhige Ballade. 5/5
12. Somewhere in Time/ Believe
Das letzte Lied ist wahrscheinlich die beste Ballade von Savatage. Somewhere... leitet Believe toll ein. Man fühlt jede Zeile des Liedes mit und der Refrain verleiht Gänsehaut. ...and all I ask of you is believe. 5/5
Die 2 Live Songs sind auch sehr gut gelungen und runden diese tolle CD ab. Vielleicht das Meisterwerk mit Jon Oliva am Mikro.
Stay savage
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 7.017.559