Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezension

am 5. April 2008
Mit seiner dritten Veröffentlichung, "The Times They Are A-Changin'", setzte Dylan die mit dem Vorgängeralbum "The Freewheelin' Bob Dylan" eingeschlagene Richtung fort. Nach Stücken wie "Blowin' in the Wind" und "A Hard Rain's A-Gonna Fall" wurde der Titelsong eine weitere Hymne der zunehmend selbstbewusster auftretenden Jugend. Die Bürgerrechtsbewegung verschaffte sich Gehör und prangerte erfolgreich offenkundige Missstände mit dem Hinweis auf ihre Verfassungswidrigkeit an. Soziale Reformen kamen allmählich in Gang. Die großen Firmen begannen, auf die entstehende Gegenkultur aufmerksam zu werden und witterten Profit.

Joan Baez war seit dem Ende der Fünfzigerjahre die große Diva des Folk und die Beziehung zwischen ihr und Bob Dylan gab seiner Popularität einen großen Anstoß. Sie adaptierte einige Dylan-Songs für ihre eigenen Alben. Gemeinsame Auftritte machten ihn einem noch größeren Publikum als bisher bekannt. Kommerziell war Dylan jetzt so erfolgreich, dass er für seine Gastauftritte bei einer Tournee von Joan Baez eine höhere Gage erhielt als sie selbst. Seit 1965 gingen die Wege der beiden auch künstlerisch auseinander. Das folgende Album, "Another Side of Bob Dylan" zeigt bereits einen deutlichen Persönlichkeitswandel und eine Abkehr von seiner Rolle als Leitbild der Protestgeneration an.

Sicher ein großartiges Album. Die Produktion der (remasterten) CD wird jedoch dem Stellenwert dieses Albums nicht gerecht. Der Gesang ist zu laut, die Gitarre zu leise ausgesteuert. Wer hat da an den Reglern gesessen?
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,7 von 5 Sternen
17
4,7 von 5 Sternen
6,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime