flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited Fußball wint17

Kundenrezension

TOP 1000 REZENSENTam 18. November 2012
Ich hatte über Staffel 6 ganz schön hergezogen. Durch den total chaotischen Cast kam eine solche Unruhe in die gesamte Staffel, dass die Atmosphäre deutlichst litt. Auch die Fälle selbst stellten sich meist eher so dar, dass ein örtlicher Sheriff sich genauso gut hätte drum kümmern können, ohne das BAU hinzuzuziehen.

Mit Staffel 7 kommen die Autoren wieder zurück in die Spur.

ACHTUNG SPOILER ---
Das Casting-Chaos hat sich wieder geklärt - scheinbar war die Staffel 6 nur ein Traum wie der Tod Bobby Ewings. Seaver ist "versetzt" (Danke dafür! Selten hat man ein so nutzloses Teammitglied gesehen, das nur dabei ist, weil der Vater Serienmörder war), J.J. hat sichs doch nochmal überlegt, und sogar (Tusch!) Prentiss taucht wieder aus der Versenkung auf! Also wieder alles beim alten, und das ist bei diesem Team auch gut so.
--- SPOILER ENDE

Auffallend bei dieser Staffel ist, dass Rossi diesmal etwas auftaut - er wird menschlicher, verständlicher, echter. Für mich ein Highlight dieser Staffel, denn bisher war er immer irgendwie ein Rätsel geblieben. Optisch habe ich mich gewundert, was mit A.J. Cook passiert ist. Hübsch war die ja schon immer, aber in dieser Staffel ist sie eine unglaubliche Augenweide, als hätte sie aus einem Zaubertrank getrunken. Fast schon unheimlich.

Die Fälle selbst schließen in dieser Staffel an die besten Zeiten der Serie an. Großartig und gleichzeitig deprimierend gibt es hier kaum einen Ausrutscher, düstere Atmosphäre garantiert. Eine tolle Staffel einer tollen Serie.
22 Kommentare| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.