Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

62 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diese Anschaffung war goldrichtig!, 29. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Samsung SyncMaster P2450H 60,9 cm (24 Zoll) Full-HD TFT Monitor (VGA, DVI, HDMI, Reaktionszeit 2ms) Rose Black (Personal Computers)
Ich war lange auf der Suche nach einem neuen Monitor. Ausgehend von einem 17 Zoll LG TFT sollte es dieses Mal ein 24 Zoll Monitor sein. Wichtige Kriterien waren besonders eine Full HD Auflösung, HDMI Anschluss, sehr guter Kontrast, ansprechendes Design sowie ein möglichst geringer Preis (wie immer). Nach wirklich langer Suche und vielen Test- und Kaufberichten habe ich mir den Samsung P2450H gekauft. Vorweg kann ich sagen, dass diese Entscheidung absolut richtig war. Aber nun im Detail:

Bildqualität: Der Monitor hat ein gestochen scharfes Bild. Die Farb- und Konstrastwiedergabe ist hervorragend. Sehr gut ist natürlich die Full HD Auflösung. Dank der hohen Reaktionszeit konnte ich bisher noch keine Schlieren feststellen. Keine Spur von Pixelfehlern. Auch das oft leidliche Thema "Lichthöfe" habe ich mir genau angeschaut. Aus meiner Blickposition heraus, ist am unteren Rand ein Lichthof sichtbar, wenn das Bild absolut schwarz ist. In meinen Augen fällt er jedoch kaum auf und stört auch nicht wenn man Filme schaut. Sobald eine andere Farbe außer Schwarz abgebildet wird, ist davon sowieso nichts mehr zu sehen. Auch bei Helligkeiten unter 100% sind bei meinem Gerät keine Summ- oder Piepgeräusche zu hören (war oft Kritikpunkt).

Design: Der Monitor besitzt ein mattes Display. Das Design wirkt sehr hochwertig und edel. Der rötliche Acryl-Rahmen mit dem Glasrand sieht absolut stylisch aus. Nun zu der vermeintlichen "Achillesferse" des Monitors: Der Standfuß. Dieser ist hier bei den meisten Rezensionen nicht besonders gut weggekommen, weil er zu wackelig ist. Zu Recht muss ich sagen. Der Standfuß hätte eine bessere Verarbeitung verdient. Jedoch hält sich das Wackeln im normalen Alltag (bei mir) in Grenzen, da der Monitor fest auf dem Schreibtisch steht. Somit gibt es diesbezüglich keinen Punktabzug. Zu erwähnen ist noch, dass man die Neigung des Monitors nicht verändern kann.

Bedienung & Anschlussmöglichkeiten: Die oft kritisierten "Touch Tasten" sind absolut top. Sie sind nach minimaler Eingewöhnungszeit absolut gut und zielsicher zu bedienen und wirken sehr hochwertig und fügen sich nahtlos in das Design ein. Wenn man sie leicht berührt, blendet ein kleines Menü an der unteren Kante des Rahmens ein. Sieht toll aus. Neben der Bedienung mit den Touch Tasten bietet Samsung im Lieferumfang zusätzlich die Software Magictune an. Hiermit lassen sich alle Einstellungen bequem per Mouse erledigen. Insgesamt bietet der P2450H viele unterschiedliche Einstellungsmöglichkeiten. Des Weiteren lässt sich mittels der Software Multiscreen der Bildschirm in unterschiedliche Bereiche unterteilen. Der Monitor besitzt abgesehen von USB alle wichtigen Anschlüsse (HDMI, DVI, VGA und Kopfhöreranschluss).

Natürlich hat der Monitor hier und da leichte Defizite, wie bspw. der Standfuß oder die (wenn auch kaum sichtbaren) Lichthöfe. Jedoch muss man alles immer im Kontext mit dem Preis sehen. Eine Eierlegende Wollmilchsau ist für den Preis natürlich nicht zu haben (wenn es sie überhaupt gibt). Der Monitor erfüllt alle meine Kriterien über das Maß hinaus und daher sind bei diesem Produkt volle 5 Punkte gerechtfertigt.

Fazit: Edles Design, riesiges Display, Top Full HD-Bildqualität und ein gutes Preis/- Leistungsverhältnis. Absolut empfehlenswert.

P.S.: Vielen Dank an meine Vorredner. Ihre Rezensionen und Diskussionen haben mir die Kaufentscheidung sehr erleichtert!

(Update: Die Neigung läßt sich doch verändern, jedoch braucht man etwas mehr Kraft)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.01.2010 12:20:02 GMT+01:00
"Zu erwähnen ist noch, dass man die Neigung des Monitors nicht verändern kann. "

Öh........ doch!?!
Bei mir sind locker 20° möglich.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.01.2010 21:07:55 GMT+01:00
Vielen Dank für die Info. Ich habe es vorher versucht, hatte aber Angst das etwas kaputt geht. Ist doch sehr schwerfällig.

Veröffentlicht am 10.04.2011 12:34:35 GMT+02:00
Dustin meint:
hab ne frage kann mann da lautsprecher anschliesen??

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.05.2011 20:47:25 GMT+02:00
Bine Summsumm meint:
ja, lautsprecher kann man anschließen
‹ Zurück 1 Weiter ›