find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 11. April 2014
Habe diese Dvd, also alle drei Workouts, in den letzten Tagen "durchgeturnt", und bin positiv überrascht. Ich bin eher eine Fortgeschrittene in Sachen Workouts für zu Hause, habe (Step)aerobic gemacht, Pilates und Yoga. Das letzte halbe Jahr habe ich nur noch nach Jillian Michaels gesportelt, die es meiner Meinung nach echt drauf hat und mich an meine Grenzen bringt.

Dvds von deutschen Trainerinnen haben mich eigentlich nicht mehr interessiert. Aber da mir jetzt doch meine Knie etwas Probleme machten (nach Jillians Ripped in 30), interessierte mich diese neue Dvd von Michaela Holle, weil sie auch auf der High Intensity Schiene fährt. Und ich muss sagen, die Workouts sind wirklich sehr intensiv, wenn auch anders als bei Jillian Michaels. Sie sind etwas Pilates orientiert (also mit einigen Pilates Prinzipien und -übungen) würde ich sagen, und ich finds toll!!!! Es gibt auch die allseits bekannten HIT Sachen wie Burpees, Kniehebeläufe, Squats, Ausfallschritte und viele Verbundübungen, die den ganzen Körper fordern sowie Übungen aus dem Functional Training.

Mir gefällt es sehr, dass Michaela nicht so durchhetzt wie z.B. Jillian Michaels und eine Übung auch mal 2 bis 3 Minuten macht (Jillian 2 mal 30 Sek) bzw. dass sie auch Zeit für (Trink)Pausen hat. Jedes Workout geht -ohne Warm up und Cool down- um die 20 Minuten und beinhaltet genau 13 Übungen.

Alle drei Workouts beinhalten größtenteils Ganzkörperübungen, sie unterscheiden sich meiner Meinung nach nur leicht nach den Schwerpunktthemen "Bauch, Beine, Po", "Cardio" und" Core", ich würde aber sagen, dass sie in der Intensität etwas zunehmen. Konnte ich Workout 1 noch komplett in der Fortgeschrittenenvariante turnen, schaffte ich Workout 2 u. 3 nicht so leicht. Ins Schwitzen kam ich immer, bei Nr. 2 u. Nr. 3 am meisten (hatte richtig rotes Gesicht, obwohl gar nicht viel gesprungen wurde!!) Aber das nur mein persönlicher erster Eindruck. Habe nur 1 Workout pro Tag gemacht. Hinterher fühlte ich mich gut und glücklich! Und Muskelkater hatte ich tatsächlich die nächsten Tage auch, obwohl ich solche Übungen schon länger mache!

Begeistert bin ich, dass Michaela viele bekannte Übungen technisch raffiniert macht, so dass (Pilates typisch) auch die Tiefenmuskulatur angesprochen wird, oder sie benutzt z.B ein aufgerolltes Handtuch für Bauchübungen, was diese super anstrengend und super effektiv machen!!

Momentan meine Lieblings workout Dvd! Auch wenn sie nicht ganz so herausfordernd wie z. B. Jillian Michaels Dvds ist, aber ich liebe ihre Trainerpersönlichkeit (Lächeln hilft tatsächlich, jedenfalls ein bisschen) und ihre Technik!!!

Würde ich sofort wieder kaufen! Danke Michaela Holle!!
0Kommentar| 64 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.