Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezension

am 21. März 2013
Auf das Kokosöl bin ich eher zufällig gekommen. Und ich muß sagen, dass ich noch nie ein Fan von Kokosprodukten war. Ich habe mir weder Pflege- und Kosmetikartikel, die nach Kokos duften, gekauft, noch Lebensmittel wie Kokosraspeln oder Bounty. Das Kokosöl wollte ich dennoch ausprobieren, da mich all die positiven Eingeschaften von denen ich gelesen hatte überzeugt haben. Was soll ich sagen - ich liebe es! Der Duft ist zum Niederknien, überhaupt kein Vergleich zu allem was ich zuvor an "Kokos" gerochen habe (ist ja alles desodoriert). Er ist intensiv und dennoch mild. Der Geschmack ebenfalls. Ich esse das Kokosöl Teelöffelweise, Morgends und Abends je einen. Es schmeckt ölig, klar, aber nicht unangenehm. Und geschmacklich nur eine leichte Kokosnote.
Zum Braten ist es genial! Es spritzt überhaupt nicht. Und die Gerichte schmecken wenn dann nur ganz leicht nach Kokos. Wenn mann's nicht weiß markt man es nicht einmal.
Zum Baden - ein Traum! Super weiche Haut.
Zum Eincremen ebenfalls - zieht relativ schnell ein ohne, dass die Haut sich hinterher ölig anfühlt.
Als Haarkur - unschlagbar! Lässt sich super verteilen und gut rauswaschen. Die Haare sind hinterher weich und griffig.
Man kann es auch statt einer Wundcreme benutzen da es eine antiseptische (sowie antivirale) Wirkung hat.
Ich habe es ebenfalls schon bei Halsschmerzen ausprobiert - man spürt sofort eine Linderung!
Als Lippenbalsam kommt es bei mir ebenfalls zum Einsatz.
Im Sommer werde ich ausprobieren wie es sich als Sonnencreme macht.
Zum Ölziehen habe ich es auch schon benutzt.
Wenn man es mit Natron mischt (immer kleine Mengen anrühren) bekommt man eine super Zahnpasta. Hab's ausprobiert, spasseshalber, ist nicht meins ;-) Wobei man sich auch daran gewöhnen könnte.

Zuvor hatte ich das Kokosöl von Bio Planete gehabt. Geschmacklich kein Unterschied. Beide sind aus erster Kaltpressung in Bioqualität. Das Öl von Dr. Goerg wird laut angaben nach spätestens 3 Tagen nach der Ernte zu Öl gepresst und innerhalb einer Stunde nach dem Schälen.

Ich kann beide Produkte empfehlen.
11 Kommentar| 116 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,9 von 5 Sternen
379
4,9 von 5 Sternen
23,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime