find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 22. Januar 2010
"Eden Log" ist wohl einer der am häufigsten unterschätzten Filme. Wahrscheinlich liegt das zum großen Teil an seiner hintergründigen Komplexität, denn der Film beschäftigt sich bei genauerer Betrachtung mit einer Art Utopia, welches allerdings durch den Weg, durch welchen es erhalten wird, zum Dystopia verkommt.
Aber dies ist nur einer von vielen Interpretations-Ansätzen.
Zur Handlung: Tolbiac, gespielt von Clorvis Cornillac (Asterix), wacht halb nackt und ohne Erinnerungen an seine Vergangenheit in einer unterirdischen Schlammpfütze auf. In seiner näheren Umgebung findet er einen Toten, dessen Taschenlampe er entwendet. Auf seinem Weg durch ein unterirdisches, von Wurzeln durchwachsenes Labyrinth erlangt er seine Erinnerung Stück für Stück zurück, trifft auf bewaffnete Männer, humanoide Kreaturen, welche ihn angreifen, und eine Biologin, die ihn kritisch beäugt. Dabei ist dieses Labyrinth in "Levels" unterteilt.

Der Stil des Films ist eher ungewöhnlich weil er komplett mit Handheld-Kameras gedreht wurde und die meiste Zeit in schlichten Grautönen daher kommt. Gesprochene Szenen gibt es weniger, und man weiß niemals mehr als der Protagonist, was dem Film einen unheimlichen und bedrohlichen Charakter verleiht. Allerdings erschweren die langen Stummsequenzen das Verfolgen der Handlung, weshalb der Film keine leichte Kost darstellt und auf jeden Fall alles Andere als Mainstream Potenzial birgt.

Die schauspielerischen Leistungen sind bemerkenswert, wenn auch nicht genial. Die Angst und Ungewissheit, welche Tolbiac spürt, ist glaubwürdig in Szene gesetzt.

Alles in allem eignet sich der Film für Fans komplexer und vielschichtiger Filme, deren Botschaft nicht auf den ersten Blick ersichtlich wird. Leider sind einige Längen dann doch etwas zu lang, weshalb es nicht ganz zu fünf Sternen reicht.
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

2,8 von 5 Sternen
100
2,8 von 5 Sternen
6,57 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime