Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17
Kundenrezension

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen XL Druckerpatronen für Epson Expression Premium XP 810, 2. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 12 komp. XL Druckerpatronen für Epson Expression Premium xp 510 520 600 605 610 615 620 625 700 710 720 800 810 820 4 x schwarz 2 x photoschwarz 2 x blau 2 x rot 2 x gelb (Bürobedarf & Schreibwaren)
Lieferung wie immer sehr schnell.

Sehr gut, der Lieferung liegt eine präzise Installations- Anleitung bei. Wenn man sich daran hält erspart man sich Störmeldungen.
Druckbild und Farben Darstellung sind gut.
Weniger gut, und darum auch nur 3 Sterne, ist das beim abnehmen der Verschlusskappen mehr oder weniger Tinte ausläuft und die
Hände b.z.w Unterlage beschmutzen. Also beim Einbau Gummihandschuhe tragen und eine saugfähige Unterlage so wie jede Menge Papiertücher zum reinigen der Patronen benutzen..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.02.2014, 22:17:13 GMT+1
Manuel meint:
Hallo Zusammen,
sind da Probleme beim XP-810 bekannt wenn man von den ersten originalen Druckerpatronen auf die Kompatiblen umsteigt? Irgendwo habe ich mal gelesen man soll beim Umstieg auf die Kompatiblen nicht nur die entsprechend leere Patrone wechseln sondern (beim ersten Mal) den ganzen Satz komplatt. Ist da was bekannt?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.03.2014, 08:09:35 GMT+1
mixolydian meint:
Das interessiert mich auch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.06.2014, 19:37:09 GMT+2
Jürgen meint:
Ich habe aktuell im XP-810 Epson-Schwarz, Blau und Rot von Peach, Gelb von einem anderem Set, dass der Händler hier auch vertreibt, und Foto-Schwarz von Digital Revolution. Zur Zeit keine Probleme. Aber Gelb von Peach oder Digital Revolution wird vom Drucker nicht erkannt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.06.2014, 06:28:24 GMT+2
Manuel meint:
Mittlerweilen habe ich den kompletten Satz am XP-810 mit denen hier angebotenen Patronen ausgewechselt. Bis jetzt kommt noch keine Fehlermeldung. Scheint auch zu funktionieren. Der Anbieter hat einen Extrazettel beiglegt. Darauf wird hingewiesen dass man beim Umstieg auf kompatibelen Patronen auf jeden Fall den ganzen Satz auf einmal auswechseln soll. Falls ein Mischbetrieb (unterschiedliche Hersteller = unterschiedliche Chips) gemacht wird kann der Drucker seinen Dienst verweigern.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.06.2014, 10:49:08 GMT+2
mixolydian meint:
Danke. Das man verschiedene Patronen nehmen muss, ist ja merkwürdig.

Können Sie etwas zum Druckbild im Vergleich zwischen originale und nachgefüllte Patronen sagen? Beim Drucker eines anderen Herstellers, schien das Druckbild bei Textdruck mit Originalpatronen feiner zu sein, möglicherweise verschmierte also die Tinte aus den Nachfüllpatronen etwas.

Nieder mit den horrenden Preisen für Tintenpatronen! :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.06.2014, 22:40:46 GMT+2
Manuel meint:
kann leider über das Druckbild noch keine Meinung abgeben. Ich habe erst zwei Seiten in s/w ausgedruckt. Diese Ausdrucke sind noch recht blass. Laut Hersteller auf beigelegtem Infoschreiben soll das am Gemisch (originale Resttinte mit neuer Tinte im Druckkopf) liegen. Das soll sich angeblich legen. Ich werde berichten wie sich das Druckbild entwickelt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.06.2014, 08:49:25 GMT+2
mixolydian meint:
Aha, danke. Wenn es Ihnen keine Mühen bereitet, würde ich mich über Ihre Erfahrungen nach weiteren Drucken sehr freuen.
‹ Zurück 1 Weiter ›