Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16
Kundenrezension

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch bringt dem Leser auf sachliche Art und Weise den nötigen, aber adäquaten Respekt vor dem Klima bei, 29. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Eine kurze Naturgeschichte des letzten Jahrtausends (Gebundene Ausgabe)
Klimaveränderungen entwickeln sich nicht in zeitlichen Dimensionen von Menschenleben. So kommt es, dass wir Menschen der Illusion erliegen, das Klima sei eine Konstante. Mit dem Klima verhält es sich in Bezug auf die menschliche Wahrnehmung also so wie mit der biologischen Evolution allen Lebens oder der Relativität von Zeit und Raum. Darwin und Einstein haben beides nur gegen massiven Widerstand der Menschheit aus der Illusion der Absolutheit herausreißen können. Wir Menschen tun uns halt schwer mit allem, was gegen unsere direkte, individuelle Wahrnehmung wahr sein soll - aus gutem Grund: Im Laufe unserer menschlichen Evolution war es ein wesentlicher Selektionsvorteil, wenn wir uns auf unsere direkte Wahrnehmung verlassen konnten.
Reichholf gelingt es eindrucksvoll, die wechselhafte Klimageschichte der vergangenen tausend Jahre in kausalen Bezug zur menschlichen Kulturgeschichte von Mittelalter und Neuzeit zu setzen. Wir müssen erkennen, dass die Natur mit ihrem wechselvollem Klima, uns Menschen die Rahmenbedingungen für unser Walten auf Erden setzt; in der Gegenwart genau wie in der Geschichte - und in Zukunft!
Vor dem Hintergrund der (notwendigen) Klimawandel-Diskussion unserer Zeit ist dieses Buch ein wesentlicher Beitrag, um diese Diskussion zu versachlichen und so vom apokalyptischen Mythos zu befreien, der die Menschen auch schon beim letzten großen Klimawandel im ausgehenden Mittelalter in den religiösen Extremismus trieb. Dabei stellt Reichholf an keiner Stelle die anthropogene, globale Erwärmung und ihre möglichen, unabsehbaren Folgen für die Menschheit in Frage. Ganz im Gegenteil: dieses Buch bringt dem Leser auf sachliche Art und Weise den nötigen, aber adäquaten Respekt vor dem Klima bei. Es entwirrt die Diskussionsstränge um das Artensterben und das Auftreten von Naturkatastrophen von der aktuell stattfindenden globalen Erwärmung und verhilft damit dem Arten- und dem Naturschutz zu einer Richtigstellung ihrer (überragenden) Bedeutung.
Das Thema, das die Bücher Reichholfs (z.B. "Das Rätsel der Menschwerdung", "Warum wir Menschen sesshaft wurden", etc.) wie ein roter Faden durchzieht, ist der Zusammenhang zwischen der Kulturgeschichte des Menschen und der Naturgeschichte der Erde. Hier tut sich ein neues, gewaltiges Forschungsgebiet auf, und es ist jetzt schon abzusehen, dass Geschichte in diesem Zusammenhang an vielen Stellen neu interpretiert werden wird. Spannend!
Dieses Buch ist - so wie jedes von Reichholfs Büchern - ein großartiger Lesegenuss, ein gewaltiger Überblick, gespickt mit vielen spannenden Details und Anekdoten. Dringendste Leseempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details