flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 20. Juli 2014
Zweifellos ist es manchmal besser zu vergessen - nur muss man es können. Genau darunter leidet die Protagonistin Martina, in welche sich die Schatten der Vergangenheit so tief eingebrannt haben, dass sie immer wieder in qualvollen Visionen hervorbrechen. Als sie der Aufforderung ihres Mannes folgt, die Stätten ihrer Kindheit in Tschechien zu besuchen, bleibt ihr nichts, als sich den Dingen zu stellen, selbst auf die Gefahr, dadurch ihr inneres Leid nur noch zu vergrößern. Dann aber, während der Fahrt, überrascht er sie mit der lapidaren Frage, wie es denn damals gewesen sein, als sie rausmussten. Damit tritt er eine Lawine los, die sie nicht mehr zur Ruhe kommen lässt und das Geschehen von damals noch einmal in ganzer Härte aufrollt.
Wieder mal ein Stück Zeitgeschichte perfekt inszeniert, durchsetzt von tiefen Emotionen, in denen die Tragik des Schicksals auf erschreckende Weise verdeutlicht wird. So bringt uns die Autorin den tiefen Konflikt der Protagonistin unglaublich nahe, ohne jedoch den notwendigen Zukunftsoptimismus zu verlieren, allein schon durch ihre Bereitschaft, die verdrängte Erinnerung endlich zuzulassen. Ja mehr noch, für jedes gesunde Selbstverständnis ist das Bekenntnis zur eigenen Vergangenheit als ein wesentlicher Bestandteil des eigenen Ichs unverzichtbar und so gesehen ist es nur eine Frage der Zeit, wann dieser qualvolle Punkt überwunden werden muss. Dass sich der Mut dazu am Ende auszahlt, beweist dieses Bekenntnis zur wahren Humanität. Und noch eines ist bemerkenswert – es ist der Verzicht auf jede Form der Schuldzuweisung. Allein die bloße Schilderung des Unglücks ohne jede moralische Wertung, verleiht der Geschichte die nötige Authentizität und somit ihre moralische Größe.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden| Permalink

Produktdetails

4,3 von 5 Sternen
31
3,99 €