Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren World Book Day 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Jetzt bestellen Entspannungsmusik longss17
Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Touched: Der Preis der Unsterblichkeit - Wow! Ist alles was ich dazu sagen kann..., 6. März 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Touched: Der Preis der Unsterblichkeit (Gebundene Ausgabe)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Um es ganz kurz zu machen: ich bin bezaubert, verzaubert, einfach hin und weg!
Selten habe ich ein so wundervolles Buch gelesen!

Zum Inhalt:

Das Buch beginnt gleich mit einer einschneidenden Szene: Remy kommt nach Hause, ihre Mutter wird gerade wieder von Dean, ihrem Stiefvater verprügelt. Sie stellt sich ihm entgegen und er bringt sie fast um. Im Krankenhaus taucht Remy's richtiger Vater auf und nimmt Remy mit zu sich nach Hause, zu seiner "Bilderbuchfamilie". Dies passt Remy gar nicht. Sie fühlt sich nicht zugehörig zu ihm, seiner Frau, seiner Tochter und möchte, dass er ihr ihre Volljährigkeit unterschreibt. Remy möchte alleine sein, weil sie sich für einen Freak hält. Denn seit sie 11 Jahre alt war, verfügt Remy über eine besondere Gabe. Sie kann durch Berührung und Nähe Verletzungen und Krankheiten auf sich übertragen und heilen. Dies musste sie leider bei ihrer Mutter ständig tun, weil Dean so gewalttätig war.
Doch ihr Vater ist nicht so einfach zu handhaben, wie sie dachte und so landet sie in Blackwell Falls, wo sie langsam aber sicher ihr Herz an ihre Familie verliert. Dies macht ihr furchtbare Angst, darf doch niemand etwas von ihrer Gabe erfahren und auch Vertrauen zu anderen Menschen muss sie nach den Erfahrungen mit ihrem Stiefvater erst wieder lernen.
Als wäre das noch nicht genug auf den Schultern von Remy läuft sie am ersten Tag gleich Asher Blackwell über den Weg: er sieht unglaublich gut aus und zieht Remy in seinen Bann. Als sie ihn "Scannen" will um zu sehen, ob sie ihn gefahrlos berühren kann oder ob er krank ist, muss sie feststellen, dass auch er geheimnisvolle Kräfte besitzt, die ihren jedoch nicht im geringsten gleichen. Sie will keine Komplikationen in ihrem Leben und beschließt daher, sich von Asher fern zu halten. Leichter gesagt als getan, ist der Ort zu klein und die gegenseitige Anziehung viel zu groß dafür.

Der Einband:

Das Cover ist sehr schön gestaltet, der Umschlag glänzt leicht und ist in zarten Farben gehalten. Ein Mädchengesicht schmückt den Einband, es könnte Remy sein. Die Ranken am Rand des Einbands, die in zartem weiß gehalten sind, setzen sich im Buch fort. Zu Beginn jedes Kapitels schmücken sie den Rand der Seite, der Text ist entsprechend in die Ranke eingepasst.

Meine Meinung:

Ein wundervolles gefühlvolles Buch. Nicht die lauten Momente, nein die leisen Töne sind das, was dieses Buch so einzigartig macht.
Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und leicht zu lesen, ich habe das Buch an einem Tag weg gelesen, ich konnte und wollte mich nicht von Remy und Asher trennen.
Die beiden sind zwei sehr starke Protagonisten, sie kämpfen anfangs beide gegen die Anziehung an, schaffen es aber nicht. Als sie ihre Gefühle entdecken und offenbaren hatte ich Tränen in den Augen, so schön beschreibt die Autorin dieses zueinander finden, dieses Herantasten. Remy ist ein tolles Mädchen, andere in ihrer Situation wären an den Umständen zerbrochen, wären zugrunde gegangen an der Feigheit ihrer Mutter und der Gewalttätigkeit des Stiefvaters. Doch Remy hat ihren eigenen Weg gefunden, damit umgehen zu können. Anfangs kann sie keinem vertrauen, möchte es nicht, kannte das bisher noch nicht. Das Einlassen auf ihre neue Familie und die Freunde erscheint wie das aufblühen einer Rose und machte mich als Leser so glücklich, als hätte ich es selbst erlebt.
Asher ist als Casanova und Herzensbrecher verschrien, als wir ihn näher kennen lernen, verstehen wir, was ihn antreibt und warum er so handelt wie er es tut. Auch er hat Angst vor der Anziehung, Angst davor Remy weh zu tun, sie zu töten, sich selbst zu verlieren. Es ist einnehmend beschrieben, wie Asher mit sich kämpft und dann, wie er um Remy kämpft, um sie wirbt.
Auch die anderen Charaktere sind gut beschrieben, Ben, Laura, Lucy, die Freunde, Ashers Familie, sie alle sind gut gezeichnet und haben alle ihre Stärken und Schwächen. Manche bleiben ein wenig blass dabei, aber dies hat mich nun gar nicht gestört, weil mich nur Remy und Asher interessiert haben.
Die Geschichte ist fesselnd, sie hat ihre gewalttätigen, hoffnungslosen und traurigen Momente, sie hat aber auch wunderschöne Momente, voller Hoffnung, voller Liebe.
Ich war einfach hingerissen von diesem wunderschönen Buch.

Ich habe nach Beendigung erst mal ganz schnell die Autorin angeschrieben zwecks Infos zu einem 2. Band, weil ich nirgends etwas dazu finden konnte. Erfreulicherweise erhielt ich direkt Antwort: die Autorin schreibt an einem 2. Teil, der hoffentlich 2012 noch erscheinen soll - geplant sind insgesamt 3 Teile. Eine große Freude, dass ich mehr von Remy und Asher zu lesen bekommen werde- Wermutstropfen: es wird so lange dauern bis es soweit ist...

Für Liebhaber von gefühlvollen Büchern, bei denen man beim ersten Lesen völlig in der Geschichte aufgeht, die man danach tagelang nicht mehr aus dem Kopf bekommt, Bücher, bei denen die ersten zarten Liebesbande einem selbst Schmetterlinge im Bauch verursachen und man verträumt dieses kleine Pflänzchen namens Liebe spürt, der sollte hier gleich zugreifen und sich in dieses Wunderwerk vertiefen.

5 Sterne und Aufnahme in meine Lesehighlights 2012 für dieses hinreißende Buch - wenn es ginge würde ich 10 Sterne geben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]