flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive

Customer Review

on May 24, 2012
Wie sehr ein Mensch anecken kann, wenn er nicht dem gängigen Bild entspricht, das schildert "Tom meets Zizou" so eindrucksvoll und nah wie kein anderer Dokumentarfilm aus dem Bereich Sport.
Thomas Broich ist ein vielversprechender, talentierter Fußballspieler, als er aufgrund seiner für einen Fußballer atypischen Interessen - er liest mit Vorliebe anspruchsvolle Literatur und hört unter anderem klassische Musik - von den Medien den Beinamen "Mozart" bekommt und ihm damit ein Stempel aufgedrückt wird, der nur eine seiner vielen Facetten darzustellen vermag.
Doch dieses Phlegma wird ihm schnell zum Verhängnis - Trainer wie Christoph Daum sehen in Broich einen, der sich für was Besseres hält und können mit seinen fußballuntypischen Hobbys nichts anfangen. Sein Talent wird immer wieder gebremst, er verbringt Monate frustriert auf der Bank.
Nach Leidensjahren, die so unverfälscht und in aller Krassheit vor der Kamera ablaufen - vor allem durch die einfühlsame Arbeit des Filmemachers Aljoscha Pause - dass man als Zuschauer mit Broich leidet, entschließt sich der junge Fußballer, der Bundesliga den Rücken zu kehren. In Australien ist er heute gefeierter Star, hat mit seiner Mannschaft schon mehrere Erfolge eingefahren und ist vor allem: akzeptiert und glücklich.

"Tom meets Zizou" ist ein fesselnder Dokumentarfilm über einen jungen Mann, der viele Hürden überwinden musste, um schlussendlich eine ungewöhnliche, aber nachvollziehbare Entscheidung zu treffen. Auch oder vor allem aber zeigt dieser Film mit aller Heftigkeit, wie die Maschinerie Bundesliga funktioniert: Der Fußballer "mit Köpfchen" ist in diesem Geschäft nicht nur seltenes Phänomen, sondern auch eine diskriminierte Minderheit.
0Comment| 3 people found this helpful. Was this review helpful to you? Report abuse| Permalink
What's this?

What are product links?

In the text of your review, you can link directly to any product offered on Amazon.com. To insert a product link, follow these steps:
1. Find the product you want to reference on Amazon.com
2. Copy the web address of the product
3. Click Insert product link
4. Paste the web address in the box
5. Click Select
6. Selecting the item displayed will insert text that looks like this: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. When your review is displayed on Amazon.com, this text will be transformed into a hyperlink, like so:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

You are limited to 10 product links in your review, and your link text may not be longer than 256 characters.


Product Details

4.9 out of 5 stars
67
€8.99+ Free shipping with Amazon Prime