Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezension

am 8. September 2013
Ein genialer Christoph Waltz, dafür lohnt es schon den Film zu schauen. Wenn man das Hirn komplett abstellt, funktioniert der Film mit seinen nicht so leicht vorhersehbaren Wendungen, der Tarantino typischen Filmmusik (aus allen Stilrichtungen der Musikgeschichte zusammengeklaut)absolut.

Mit funktionierender Hirnfunktion wird man versucht sein, die Persiflage zu entdecken. Auch wenn diese vorhanden ist, ist die Hass Komponente auf die bösen Deutschen etas zu groß geschrieben. Die fiktive Hatz auf die Nazigrößen finde ich prima, aber wenn nach dem Motto "alle Deutschen sind böse Nazis und gehören vernichtet" verfahren wird, finde ich das mehr als nur peinlich. Selbst die schlimmsten Propagandafilme während des Krieges haben den Hass nicht so plump rübergebracht. Vielleicht soll das eben stillistisch so sein, ein fader Beigeschmack hat die Sache aber doch irgendwie. Die deutsche Filmförderung hat auch Geld in den Film investiert, wer noch so alles ist leider unbekannt.

Man stelle sich vor, Tarantino würde einen fiktiven Film über ein japanisches Heldenkommando drehen, welches die führenden US Militärs und die Wissenschaftler zu hunderten fies massakriert, um den Mio. fachen Bombentod japanischer Frauen und Kinder oder die Abwürfe der Atombomben zu verhindern, weil zu diesem Zeitpunkt Japan schon längst militärisch am Boden lag.

Dann wäre was los im Land der Freiheit, zumindest bei einem Film eines solch namhaften Regisseurs. Ein Aufschrei der Entrüstung ging durch das Land - das filmische Ende von Tarantino in Amerika - überall im Land würden die Filmrollen von amerikanischen Partioten öffentlich verbrannt werden.

Oder man stelle sich vor, wir Deutsche würden einen solchen fiktiven Japaner Heldenfilm drehen. Ich glaub, die Amis würden uns postwendend den Krieg erklären.
22 Kommentare| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

3,5 von 5 Sternen
1.032
3,5 von 5 Sternen
6,85 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime