Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 22. November 2011
Der Film lebt von einem außergewöhnlich überragenden Jack Nicholson, der das Ekelpaket Melvin Udall so perfekt spielt, als wäre ihm die Rolle auf den Laib geschnitten worden. Zumindest aber scheint sich Nicholson gut mit seiner Rolle identifiziert zu haben.- Zumindest mögen das diejenigen unter uns glauben, denen Nicholson ohnehin nie ganz geheuer war.

Die Handlung ist äußerst banal, und typisch für Romantikkomödien à la Hollywood: Melvin Udall ist ein ausgesprochener Widerling, und erfolgreicher Verfasser ausgerechnet von Liebesromanen! (ist es immer diese Harmonie, die er sucht und im wirkilchen LEben nicth findet? - Diese romantische, harmonische Welt, die ihm nur in seiner Phantasie - durch Schreiben dieser Romane - möglich scheint?).
Er hasst alles: Schwule, Hunde, und überhaupt Menschen. Er beleidigt diese, wann immer es geht, so dass es ein Wunder zu sein scheint, dass er noch nie einem Attentat zum Opfer gefallen ist.
Schließlich verliebt er sich aber in eine Kellnerin, die ausgerechnet einen chronisch kranken Sohn hat.
Melvin stellt fest, dass er sich ändern muss, um an die Frau zu kommen. Er bemüht sich daher, seine liebenswürdigere Seite mehr zu betonen, unterstützt die Frau bei der Behandlung ihres Sohnes, und es gelingt ihm so tatsächlich schließlich die Liebe der Frau zu erringen...
Nebenbei schafft er es sogar, mit dem ihm verhassten schwulen Künstler aus der Nachbarschaft Frieden zu schließen.

Einzig Nicholson scheint den Charakter des Ekels Udall überzeugend verkörpern zu können (als Alternative zu ihm wäre vllt. auch noch Clint Eastwood in Frage gekommen), so dass man mit dieser Hauptfigur sogar noch Sympathie empfinden könnte! Wenn er seine Sprüche zum besten gibt, musste ich manches Mal lachen. Das diabolische Genie Nicholson scheint seine Rolle wirklich genossen zu haben.

Es ist auch Nicholson's Verkörperung des Ekelpaketes zu verdanken, dass der Film nicht zu kitschig geraten ist. Das ist schon eine Kunst für sich bei diesem Thema. Udall ändert sich nicht völlig; scheint aber freundlicher und versöhnlicher zu seinen Mitmenschen geworden zu sein; er hat mehr Distanz zu sich selber gefunden. Vom "Saulus zum Paulus" zu werden wäre auch wirklich zu übertrieben gewesen!

Der Film lebt also von seinen Witzen und Situationen, der darstellerischen Leistung Nicholson's und den romantischen Gefühlen, die er beim entsprechenden Publikum hervorruft.

Allerdings dürfte manchen Zuschauer auch wieder die etwas hervorsehbare Handlung ärgern, typisch für Hollywood- Romantikkomödien. Das Ende ist versöhnlich; Happy End; das Scheusal wird
Realistischer wäre es meiner Meinung nach aber gewesen, wenn ein Scheusal wie Udall (wie es sie ja durchaus in der Realität gibt) irgendwann einem Attentat zum Opfer gefallen wäre, bzw. er einsam, verhasst und verbittert vor seiner Schreibmaschine gestorben wäre, vllt. sogar in die Irrenanstalt eingeliefert worden wäre. Denn dass sich Menschen derart ändern wie Udall im Film gibt es leider praktisch nicht in der Realität!

Das stört mich an solchen Filmen. Ansonsten aber wirklich gut gemacht, vor allem die Darstellung Jack Nicholson's!
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.