Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17
Kundenrezension

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen KLeiner Preis - großes Erlebnis!, 31. März 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: BAMBUS-DÄMPFSET - STEAMER, 20cm. Dämpftopf 3tlg. (Haushaltswaren)
Preis - Leistung sind nicht mehr zu toppen,
Super Qualität für den kleinen Geldbeutel.
Sehr gut zu reinigen und klasse in der Handhabung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.08.2011, 18:47:55 GMT+2
DeBing meint:
Wie muss man diese Körbe denn reinigen? Ich bezweifle, dass man sie einfach in die Spülmaschine tun kann.

Veröffentlicht am 06.09.2011, 20:21:34 GMT+2
Lupus meint:
Hallo,
mich würde eher einmal interessieren,
wie genau man sie im Topf bzw. Wok benutzt?

Werden sie aufgesetzt oder im Wasserbad verwendet?
Zweiteres kann ich mir nicht vorstellen, bei Holz, aber ich kann mir auch nicht vorstellen,
dass sie so viel Hitze vertragen?

Bin gespannt auf Info. :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.08.2013, 09:38:39 GMT+2
Hi Lupus,

späte Antwort, aber vllt interessant für jemanden der über diesen Beitrag stolpert:

Ich nutze mein Set eigentlich immer über einem Topf mit Wasser. Die Speisen werden somit nur durch den Wasserdampf gegart. Geschmacklich ist die Variante Klasse da kaum etwas verloren geht ... und über Gesundheit muss ich mich nicht unterhalten, ist eben ein Unterschied ob man nach dem Kochen Wasser oder eine große Menge Fett wegschüttet. :-)

Ps: Lagen bis 3 Körbe sind kein Problem, der Wasserdampf zieht von unten nach oben ohne das auf dem Weg dorthin viel verloren geht. (Mehr Körbe nicht ausprobiert)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.08.2013, 09:39:54 GMT+2
Mit Wasser und einem Küchentuch ... aber ich halte Sie für nicht leicht zu reinigen wenn Sie mal verschmutzt sind. Es ist wirklich nicht einfach in die Zwischenräume zu kommen. Also wenn mal was daneben geht hilft bei mir in der Regel nur noch ein Messer und nerviges "rauskratzen".
‹ Zurück 1 Weiter ›