find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 3. Januar 2014
Kurzinhalt: (kleine Spoilerwarnung!)
Ein Meisterdieb wird aus dem Gefängnis entlassen und nimmt die Identität von Lucas Hood an, eines designierten Sheriffs des Örtchens Banshee im Amish-Land Pennsylvania. Dort begibt er sich auf die Suche nach seiner ehemaligen Geliebten und Komplizin Anna. Der von den beiden betrogene Boss der ukrainischen Mafia (Mr. Rabbit) will endlich Rache. Gleichzeitig sorgt in Banshee ein korruptes und brutales Oberhaupt der Amish People (Kai Proctor)für rauhe Sitten: durch illegales Glücksspiel, Drogen und Bestechung....

Die Serie glänzt mit recht unbekannten Hauptdarstellern, dafür tauchen in den wichtigen Nebenrollen immer wieder bekannte Gesichter auf....z.B. der in bisher jeder Rolle fantastische Ulrich Thomsen als Kai Proctor (bekannt aus "Das Fest", Adams Äpfel..) und Ben Cross als Mr. Rabbit... ein Genuss den beiden beim Schauspielen zuzusehen...

Die Serie überzeugt mit viel Action, Spannung, schwarzem Humor und unglaublicher Brutalität. Will sagen, hier spürt man jeden Schlag der ausgeteilt wird, wunderbare Kampfszenen die so hart, schnell und realistisch inszeniert wurden, wie ich es schon lange nicht mehr in einer Serie gesehen habe. Anfangs wirkt die Serie noch unentschlossen, da die Genres aus Krimi, Action und Comicstyle überwiegen. Doch lässt man sich einmal auf die Geschichte ein, merkt man schnell, dass es sich hier nicht bloss um einen hirnlosen Actionkracher handelt, sondern vorallem interessante Charaktere vorkommen, die sehr vielschichtig angelegt wurden.
Die Story bleibt also trotz grossartiger Kampfszenen und Kamerafahrten, schnellen Schnitten und hochwertiger Ausstattung die treibende Kraft. Geschrieben und mitproduziert von Jonathan Tropper (von mir innigst bewundert und geliebt:))
Hier sei erwähnt, dass Mr. Troppers "normale" Romane ganz anders sind wie dieses Terrain...zu empfehlen jedenfalls in Buchform: "Sieben verdammt lange Tage" und "Mein fast perfektes Leben." Zu vergleichen mit "Little Miss Sunshine" Familien...in Buchform halt...

Kamera, Licht, Schnitt, Ausstattung befinden sich auf allerhöchstem Niveau und halten meiner Meinung nach locker mit den ebenfalls exzellenten anderen US- Serien mit (Bsp: Breaking Bad, Homeland, Deadwood, Hannibal)

Die deutsche Synchronisation ist hierbei recht gut gelungen. Die Originalfassung ist aber trotzdem jedem zu empfehlen, der nur ein bisschen Englisch beherrscht, vorallem die Stimme von Mr. Rabbit ist grandios und die tolle Inszenierung vermag wohl auch über etwaiges Nicht-Verstehen sicher hinweg zu helfen.

Die erste Staffel beinhaltet 10 Folgen a 50min. Chronologisch zu gucken ist hier ein Muss, da die Serie wie ein Film mit Überlänge aufgebaut ist und man dem roten Faden der sich durch die Staffel zieht, nicht aus den Augen lassen sollte und es wirklich von Folge zu Folge immer besser, düsterer und temporeicher wird.
Hat man sich mal in "Banshee" zurecht gefunden (spätestens nach den ersten 3 Folgen) dann geht der Suchtfaktor los und ich verspreche ein Feuerwerk an grossartigen Bildern, Spannung, harter Action, tollen Schauspielern und einer gut durchdachten Storyline.

Eine zweite Staffel wurde bereits fertig gedreht und soll im Februar 2014 ausgestrahlt werden.
Ein Minuspunkt ist der doch sehr teure Preis der DvD, bzw BluRay. Knappe 40 Euro für 10 Folgen, das ist doch sehr frech und schmälert ein bisschen die Freude an der Veröffentlichung.

Abgesehen davon ist Banshee aber trotzdem ein kleines Highlight am weiten Serien-Himmel.
Von mir gibts euphorische 5 (sehr) blutige Nasen bzw Sterne!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.