Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 2. Januar 2005
Ich habe soeben Lilja 4-ever gesehen und werde es wohl nie wieder tun. Brauche ich auch nicht, denn die Bilder sind in meinem Kopf und gehen da nicht wieder raus. Bilder die man am liebsten garnicht sehen will, seine Augen davor verschließen möchte. Aber gerade deswegen ist dieser Film so wichtig. Man wird gezwungen zuzusehen wie die 16-Jährige Lilja immer tiefer in den Abgrund aus Gewalt und Prostitution gezogen wird. Und während man fassungslos auf den Bildschirm schaut, wird einem klar, dass die dort gezeigten Bilder kein Einzelschicksal dokumentieren und gerade in diesem Moment auch in der Wirklichkeit passieren. Dadurch ist Lukas Moodyssons Film weniger ein Drama oder eine Sozialstudie, sondern eher ein Horrorfilm der sein Grauen aus seinem Realitätsgerad zieht.
Wie gesagt: Ich werde mir diesen Film nicht ein zweites Mal ansehen. Denn Lilja 4-ever ist kein Film im herrkömmlichen Sinne. Keine "Unterhaltung". Es macht keinen Spaß zuzuschauen. Besonders weil Moodysson Liljas Unhappy-End direkt an den Anfang des Filmes stellt und somit schon in den ersten 2 Minuten Laufzeit beim Zuschauer alle Hoffnung im Keim erstickt. Diese Härte behält der Film eiskalt bei und dokumentiert auf unspektakuläre aber enorm dramatische Art und Weise Liljas Schicksal. Diese erdrückende Grundstimmung wird vor allem durch das grandiose Spiel von den Laiendarstellern (!) Artiom Bogucharskij und Oksana Akinshina vermittelt. Ich hatte zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass irgendjemand geschauspielert hat. Alle Figuren wirkten absolut echt, der ganze Film wirkte absolut echt, das Unverständliche wirkte absolut echt, es wirkte.
So sehr, dass ich diesen Film nicht nochmal sehen will. Brauche ich auch nicht, denn Lilja ist in meinem Kopf 4-ever.
0Kommentar| 51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.