Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic Autorip longss17
Kundenrezension

4.0 von 5 Sternen Trotz Fehler wirkungsvoll und empfehlenswert, 7. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Akupressur für die Seele: Die Soforthilfe mit 5 Punkten (Broschiert)
Mir wurde das Buch empfohlen und ich war erst einmal skeptisch, denn die Empfehlung erschien mir maßlos übertrieben: Junge Frau mit Depressionen, wollte keine Medikamente nehmen und war nach Lektüre des Buches nach Eigenaussage zu 75 % geheilt. Aber ich kenne ihren Vater und vertraue ihm, daher bestellte ich mir das Buch und probierte es aus Neugier doch aus. Die große Überraschung: Es funktioniert wirklich!
Dr. Delatte beschreibt anschaulich und nicht allzu ausschweifend die Wirkung der Meridiane im Körper, die verschiedenen Punkte und wie sie mit der Drucktechnik beeinflusst werden können. Dazu schildert er eine ganze Reihe an Beschwerdebildern, die so behandelt werden können. Das alles in einer auch für Laien verständlichen Sprache; mit genug Infos, um eine Idee des Wirkprinzips zu erhalten, aber ohne unnötige seitenlange Ausführungen.
Ich mag es, mir selbst helfen zu können und lerne gerne Neues kennen, um mein Leben oder das meiner Familie oder Freunde erleichtern zu können. Das müssen nicht immer weltbewegende Erkenntnisse sein. In diesem Fall muss ich aber sagen: Es sollte wirklich jeder einmal ausprobieren!
ABER: Ich habe die Rezension von „Michi Buchfreund“ gelesen, der nur 1 Stern vergab, da die Punktebeschreibungen mit den Bildern teilweise nicht übereinstimmen. Ich hätte das nicht erkannt, da ich keinerlei Erfahrung in dem Bereich habe, aber das ist natürlich schon peinlich. Ich habe mich an den Bildern orientiert, und das hat gut funktioniert. Dennoch darf so etwas nicht passieren, deshalb einen Punkt Abzug.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.03.2013, 07:59:06 GMT+1
Michi meint:
leider sind über die Hälfte der Sequenzen falsch beschrieben - und ob man sich an Bilder oder wie der Autor ausdrücklich beschrieb an SEINEN Punktebeschrieb halten soll, weiss ich noch immer nicht. Da der Autor verstorben ist und seine Schüler anscheinend dem VAK nicht antworten - erhielt ich hierzu bis heute keine Antwort.

Veröffentlicht am 28.03.2013, 07:59:10 GMT+1
[Vom Autor gelöscht am 28.03.2013, 07:59:53 GMT+1]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.05.2013, 15:56:31 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 23.05.2013, 16:04:54 GMT+2
N. Gehlen meint:
Es ist richtig, dass bei Dr. Delatte die Lagebeschreibungen für die bei seiner Methode benutzten Punkte oft nicht mit der klassischen Akupunktur übereinstimmen. Dazu können wir von Verlagsseite nur auf seine Ausführungen auf Seite 47 unten hinweisen: Er erklärt dort, dass die empfindsamen Punkte, auf die er sich bezieht, sich oft nicht ganz mit den bekannten Akupunkturpunkten decken, deren Bezeichnungen er gleichwohl benutzt, um für Kenner der Akupunktur die Lage der Punkte annäherungsweise anzugeben. Nach seiner langen Erfahrung funktioniert seine Methode am besten mit den Lagebeschreibungen, die er dafür angibt. Maßgebend sind hier also nicht die klassischen Punktebezeichnungen, sondern seine Markierungen auf den Fotos. Dies wird in der zweiten Auflage des Buches verdeutlicht.
Unklarheiten sind allerdings leider auch dadurch entstanden, dass der Verlag bei der technischen Fertigstellung des Buches Fotos und Punktebezeichnungen verwechselt hat. Ein besonders unglückliches Beispiel: Bei der Sequenz Nr. 10 auf Seite 86 und 87 wurden durch ein technisches Versehen 3 Fotos vertauscht. Die Bezeichnungen der Punkte dieser Sequenz sowie die Reihenfolge der Punkte sind korrekt - nur die Zuordnung der Fotos stimmt nicht ganz: Foto und Text von Punkt 2 gehören unter Punkt 4. - Foto und Text von Punkt 3 gehören unter Punkt 2. - Foto und Text von Punkt 4 gehören unter Punkt 3. - Für die Kurzfassung auf Seite 201 gilt dies entsprechend.
Wir bedauern, dass uns trotz aller Sorgfalt (- wir selbst haben bereits manche Fehler des französischen Originals korrigiert -) solche Verwechslungen unterlaufen sind; sie werden in der zweiten Auflage des Buches korrigiert. - N. Gehlen, VAK
‹ Zurück 1 Weiter ›