Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17
Kundenrezension

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Lang lebe das Sequel...!, 31. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Final Destination 4 (2 Disks, inkl. 3D-Version des Films + vier 3-D Brillen) [2 DVDs] (DVD)
Während Nick O'Bannon (Bobby Campo) und seine Freunde sich ein Autorennen ansehen, bekommt Nick plötzlich eine Vision eines Unglücks, dass während des Rennens sich ereignet und zahlreiche Menschen (ihn mit eingeschlossen) töten wird. Nick bekommt Panik und bewegt seine Freunde dazu, die Tribünen an der Rennbahn zu verlassen. Kaum sind sie draussen, bewahrheitet sich die Vision und das furchtbare Unglück geschieht tatsächlich. Nick und seine Freunde haben überlebt - doch der Tod lässt sich nicht betrügen und fordert nun sein Recht ein...

Die vierte Runde der "Final Destination"-Reihe liefert altbekannte Horror- und Splatterelemente, rundum eine Gruppe junger Menschen, die durch Zufall und die visionäre Begabung eines der Ihrigen ein schreckliches Unglück überleben. Nur um wenig später, auf meist noch brutalere Art und Weise das Zeitliche zu segnen. Denn eines ist spätestens nach den drei Vorgängerfilmen sicher: Der Tod kriegt sie alle! Egal was die Überlebenden dagegen unternehmen und wenn es im Nachspann des Films ist, der Sensenmann ist immer für eine Überraschung gut.

Somit werdeb auch hier die Darsteller ziemlich chronologisch, einer nach dem anderen auf irgendeine perfide Art und Weise ums Leben kommen. Manche der "Opfer" versuchen zwar irgendwie den Sensenmann zu überlisten. Das Ergebnis ist aber dann doch irgendwie immer das Gleiche.

Immerhin schaffen es die Macher auch im vierten Aufguss des Themas teils innovative, teils optisch sehr blutige Szenen einzubauen, so dass Fans des Genres definitiv ihr kurzweiliges Vergnügen daran haben. Die Darsteller sind zwar weiterhin die gutaussehenden, aber meistens komplett naiven Teenies und damit beliebig austauschbar, aber was will man auch mehr erwarten!? Ein zweiter Devon Sawa, der die visionäre Hauptrolle in den ersten beiden Filmen inne hatte und dort immerhin etwas Cleverness versprühte, ist Bobby Campo nicht und damit fehlt dem Film ein überzeugender Fixpunkt. Der gute Bobby wirkt zwar bemüht, dass in dieser Hinsicht uninnovative Drehbuch liefert aber selten brauchbare Ergüsse. Effekte sind halt alles und die 3D-Technik muss ja auch bezahlt werden. Diese ist mit der hier kolportierten 3D-Version inkl. den tollen 3D-Brillen (die es schon vor gefühlten 20 Jahren in Mickey Maus-Heften gab) eher ein schlechter Witz und in meinen Augen Kundenveräppellei erster Güte. Die dritte Dimension wirkt aktuell nur auf der Kinoleinwand und nicht vor dem heimischen Fernseher. Aber auch in 2D sollte der Film seinen Zweck vollstens erfüllen, auf jedenfall ging es mir so.

Unterm Strich ist "Final Destination 4" ein plattes, kurzweiliges Sequel der Vorgängerfilme, dass Fans sicherlich noch gefallen wird. Generell rate ich aber eher vom Kauf ab und empfehle die Leihe aus der hiesigen Videothek. Denn mehr als einmal wird man sich diesen Aufguss sicherlich nicht anschauen - 2 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]