find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 23. Januar 2014
Ich habe lange überlegt eine Bewertung für diese CD-Edition abzugeben. Schuld daran war nicht etwa die mangelnde Qualität der Ausgabe, sondern vielmehr der Umstand das amazon alles, was entfernt mit Karl Mays Orientzyklus zu tun hat, hier kunterbunt zusammengewürfelt hat. Schade drum, denn speziell diese 12-CD-Aufgabe hätte eine etwas eigenständigere Bewertungspolitik verdient gehabt.

Wer Karls Mays Orientzyklus kennt, kommt hier nämlich voll auf seine Kosten. Die sechs Bände wurden in der Produktion von Walter Adler sehr detailgetreu umgesetzt. Eine Umsetzung die in der deutschen Hörspiellandschaft lange Zeit unmöglich schien. Es gab immer mal wieder Einzelhörspiele, die aber nur immer Teile der orientalischen Geschichten umsetzten. Der wirtschaftliche Aspekte spielte dabei wohl die übergeordnete Rolle (Hörspiele müssen schließlich auch verkauft werden) und der künstlerische Anspruch wurde zu Gunsten einer gestrafften Handlung und künstlich erzeugter Spannung über Bord geworfen.

Bei WDR hielt man es eher mit dem Klotzen und weniger mit den Kleckern. Es wird wert auf höchsten künstlerischen Anspruch gelegt und die von Karl May ersonnene mehrbändige Geschichte werkgetreu erzählt. Als Karl May, vielmehr Kara Ben Nemsi, tritt Sylvester Groth auf, der mit der selben Leidenschaft agiert, wie May einst seine *Reiseerlebnisse* im heimischen Wohnzimmer seinen Fans präsentierte. Ihm zur Seite steht Matthias Koeberlein als der schlagfertige, kampferprobte und unerschrockene Halef Omar, der in vielen Szenen wie das Salz in der Suppe der Handlung wirkt. 118 weitere Stimmen und eine detailreiche Geräuschkulisse vervollkommnen das Hörerlebnis um die Erzählungen von Wüsten, Schluchten, fernen Ländern und Blutrache bis hin zum dramatischen Showdown mit all seiner gnadenlosen Härte.

Angereicht wird die Romanhandlung zu Beginn jeder der zwölf CDs mit jeweils einer Gerichtsszene aus dem echten Leben des jungen May, der sich hart durchs Leben schlagen musste und dabei wenig Wert auf Recht und Gesetz legte, bis er sich endlich dem Schreiben von Büchern zuwandte.

FAZIT: perfektes Hörerlebnis für mehr aus nur einen Abend...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.