Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle Ghostsitter SUMMER SS17
Kundenrezension

73 von 98 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gutes Buch- Praxisanleitung nicht lebbar!, 5. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Männlichkeit leben: Die Stärkung des Maskulinen (Broschiert)
Mein Mann hatte sich dieses Buch gekauft,war begeistert und ich auch.Björn Leimbach schreibt präzise und klar,was der Mann ändern kann um wieder "er selbst" zu sein.
Als sich mein Mann dann in einem Männertraining bei Herrn Leimbach anmeldete dachte ich noch:"Prima-da wird ja mal frischer ,neuer Wind in die Beziehung wehen."
Was dann passierte ist schwer zu beschreiben-"mein" Mann ,bis dato verantwortungsvoll,grundehrlich und nicht allzu gesprächsbereit mutierte zum egoistischen,verlogenen,verstockten A....l....Jetzt,fast 2 Jahre nach der Kursreihe,haben Wörter wie "Ehrlichkeit,gegenseitiger Respekt und Liebe" für ihn überhaupt erst wieder eine Bedeutung.
Das Konzept des Hr. Leimbach scheint so zu sein,daß er die Männer in seinen Kursen derart aufwiegelt das an Beziehungsarbeit erst mal nicht zu denken ist.
Auch empfinde ich seine Ratschläge-wenn die Frau`'ne Szene macht,will sie nur ordentlich rangenommen werden oder Frauen kommen maximal an 2. Stelle- äusserst bedenkenswert.Auch fehlt meines Erachtens eine sinnvolle Nachsorge des Kurses.Wo soll der Mann mit seiner ganzen Energie hin,die er aufgebaut hat-wie soll er mit Ratschlägen des Hr.Leimbach umgehen?Der Krieger wird in diesem Kurs bedient,die Herzkomponente(die sicher jeder Mann hat)wird leider aussen vor gelassen.
Schlusswort an alle männlichen Skeptiker:
Wie viele Männer und Frauen sind nach dem Kurs noch zusammen?.Meiner Information nach nicht sehr viele.Und da wir ja alle wissen"liebe dich selbst und es ist egal mit wem du verheiratet bist" scheint das Konzept des Hr. Leimbach in der versuchten Vermittlung nicht aufzugehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.02.2010, 10:30:20 GMT+1
Günther meint:
ihre rezension kann ich als teilnehmer aller kurse von herrn leimbach gut nachvollziehen. die stärkung des maskulinen ist eben nicht jederfrau's sache. ein gestärkter mann wird eben nicht mehr einen so billig manipulierbaren tölpel abgeben wie vor den workshops. da hilft nur die stärkung des femininen, damit die energien wieder ins lot kommen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.03.2011, 19:48:35 GMT+1
N. Lars meint:
Strike!!!!

Veröffentlicht am 11.05.2013, 13:03:19 GMT+2
Anna Kummer meint:
gut, diesen kommentar zu lesen! mir geht es gerade genau so, mein mann mutiert seit seinem leimbach seminar ganz genau zu so einem verstockten selbstgerechten superegoisten, der auf jede verantwortung pfeift, nur noch macht, was er gerade will und auch vor gewalteinsatz nicht zurückschreckt, "frauen tyrannisieren die männer und wenn sich der mann wehrt, dann ist das nur richtig". er ist zu 100% ausgewechselt und ich kenne ihn nicht mehr wieder, wenn das der neue mann ist, dann pfeife ich drauf.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.04.2014, 14:33:19 GMT+2
A.B. meint:
Vielen Dank für deine ehrlichen Zeilen. Meine Beziehung zu meinem Freund ist leider nach dem Seminar von Leimbach zerbrochen. Er hat sich absolut zum negativen, selbstgerechten, arroganten und zynischen Mann entwickelt. Es war für ihn eine Gehirnwäsche, ich habe es nicht mehr ausgehalten. Sehr bedenklich finde ich die Aufforderungen zu den gegensätzlichen Seminaren für die Frauen... welch tolles Geschäft sich doch dahinter verbirgt... Erschreckend!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.05.2014, 10:56:54 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 12.05.2014, 10:57:28 GMT+2
Anna Kummer meint:
Auch meine Beziehung ist inzwischen zerbrochen, Selbstgerechtigkeit und Arroganz die entscheidenden Ursachen. Ich habe 1 1/2 Jahre darauf gewartet, dass diese kindischen Verhaltensweisen wieder nachlassen, Fehlanzeige. Ich weiß jetzt, dass die Gehirnwäsche des Herrn Leimbach aufgeht. Tantrische Erfahrungen sind eine starke Macht und wenn man doch von allen Frauen geliebt werden kann, wieso sich auf eine einlassen, die dann auch noch schwierig ist? Die Beziehung zu Hause wird nur noch als emotionaler Rückhalt gebraucht, falls es "dort draußen" zu anstrengend für den Herzenskrieger wird. Gut, dass du den Mut hattest, zu gehen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.05.2014, 13:17:39 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 31.05.2014, 13:19:21 GMT+2
Suga meint:
Ich muß wohl auch zum Seminar hör sich gut an endlich machen was ich als Mann will

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.06.2014, 14:16:43 GMT+2
Geralt meint:
Ja, wenn man(n) sich die Homepage und das Kursangebot dieses Autors ansieht, gewinnt man schnell den Eindruck von Geldmacherei und oberflächlichem Halbwissen, dass guruhaft an unglückliche/frustrierte Männer verkauft wird. Was nicht heißen soll, dass das Buch nicht lesenswert sei, aber alles andere geht wohl ins reine Kohle schieben für Hrn Leimbach, der auch recht arrogant und selbstverliebt in seiner Selbstpräsentation wirkt.
‹ Zurück 1 Weiter ›