Hier klicken May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited SUMMER SS17
Kundenrezension

13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen geniale konstruktion und fehlkonstruktion in einem., 6. Oktober 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panosaurus 2.0, sphärischer Multirow Panoramakopf inkl. Drehteller, Panoramateller (Made in USA) (Camera)
eigentlich darf man um den preis nicht meckern, dennoch gibts einiges zu verbessern. für eine kamera mit batteriegriff ist der kopf nicht geeignet, dazu reichen die verstellweiten nicht aus es sei denn man baut das ding einfach etwas anders als angegeben zusammen, dann passts doch wieder, wenn auch knapp. die anschlussschraube (wo die kamera drannkommt) ist viel zu kurz bemessen - ich habe mir damit das stativanschlussgewinde an der kamera ruiniert. warum braucht man zum anschrauben der kamera an den kopf eigentlich einen kreuzschlitzschraubendreher? hätte man nicht wie bei allen anderen herstellern auch eine rendelschraube verwenden können? dazu kommt noch, daß diese schraube 'versenkt' ist, und man mit einem dickeren schraubendreher (oder leatherman etc...) nicht man an den schrauben rankommt.

positiv ist: schwer, stabil, massiv, gute einstellbarkeit, präzise verarbeitung und vor allem der preis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.03.2013, 13:26:36 GMT+1
Haben Sie sich das Stativanschlußgewinde ruiniert, als die den Panoramakopf anders als angegeben verwendet haben?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.03.2013, 14:08:06 GMT+1
Chris meint:
nein, dieser teil blieb original, lediglich das metallstück welches nach oben ragt musste umgedreht werden um mehr platz zur seite hin zu bekommen.

Veröffentlicht am 28.05.2016, 14:08:03 GMT+2
Torero meint:
Batteriegriff bei Panoramaufnahme...?
-...Kopfschüttel...-
‹ Zurück 1 Weiter ›