Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16
Kundenrezension

5 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kuschelrock, 7. September 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Satyricon (Special Edition im Digipack inkl. 3 Bonustracks) (Audio CD)
Zwar ist die Abkehr vom Black Metal bei Satyricon nichts neues, dennoch waren die letzten Alben recht gut.
Die wahre Intension von Black Metal, dem Hass auf die Menschheit, ist sowiso bei fast allen Bands dieser Stilrichtung nur aufgesetzt und in keinster Weise ernst zu nehmen. So hetzt man zwar gern gegen das Christentum, allerdings wohl nur, weil man sich sicher sein kann, daß dies ohnehin nicht auf Gegenwehr stösst. Dem Islam gegenüber sind die meisten "Black" Metal Bands dann doch eher zurückhaltend, nicht, daß man am Ende noch als rechts tituliert wird. Unterwürfigkeit ist halt die neue Rebellion. Und wahre Menschenverachtung gibt es im Black Metal wie bereits erwähnt sowieso nicht. Davon abgesehen ist die Musik dieses Albums zu experimentell und langweilig. Während "They rode on" von Watain trotz Klargesang ziemlich geil klingt, klingt "Phonix" recht kommerziell und könnte so wohl auch auf HR3 oder Antenne Bayern erklingen.
Es gibt aber auch ein paar gute Momente. Die langsamen Passagen von "Walker upon the Wind" oder der Refrain von "Our World ..." zum Beispiel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.09.2013 17:18:53 GMT+02:00
Uuui,bist du böse? Wenn mann deine anderen Rezis liest, erkennt man: du bist einfach zu geil für diese Welt, nichts genügt deinen Ansprüchen und alles ist überhaupt unter deinem Niveau. Nenn dich am besten in Grumpy Smurf um, das passt besser.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.09.2013 07:53:04 GMT+02:00
Homer Jay meint:
Jawohl, hätte ich selbst nicht besser sagen können. Da ist er wieder, Grimnir der Braune

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.09.2013 19:54:33 GMT+02:00
Sascha meint:
Ach Grimnir, ich höre schon so lange BM und halte die neue Satyricon für weit mehr Black Metal als 95% der Veröffentlichungen der letzten Jahre.
Black Metal ist eine Attitüde, die Satyr sehr gut rausträgt auf diesem Album.

Der BEgriff "Kommerz" von einem ach so elitären Labbeduddel wie dir schließt eh auf Black Metal Kiddy hin.

Der Trend zum Doom/Black gefällt mir sehr.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.11.2013 14:28:54 GMT+01:00
Perfektes Statement Sascha;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.12.2013 00:01:10 GMT+01:00
Gunnar meint:
80% des BM ist so echt, überzeugend, authentisch und kompetent wie ein Wikinger gespielt von Kunta Kinte in einem Hollywood-Streifen :-)

Veröffentlicht am 26.03.2016 08:53:54 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.03.2016 10:28:03 GMT+01:00
Noellchen meint:
Oh je oh je...ein jammernder Kiddy dem der Schnuller abgenommen wurde :-)
‹ Zurück 1 Weiter ›