Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17
Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schnell bekommen – schnell wieder loswerden, 29. Dezember 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Der Nächste, bitte! (DVD)
Um den Familienfluch zu umgehen, der besagt, dass für alle weiblichen Mitglieder die Heirat mit dem ersten Mann zum Scheitern verurteilt ist und erst die zweite klappt, macht sich Isabelle auf den Weg zu einer Scheinehe, um die Beziehung mit ihrem perfekten ersten Freund nicht zu gefährden, der sie bald ehelichen möchte. Doch der Deal platzt und so hängt sich Isabelle kurzerhand an den verfügbaren Erstbesten, den Reisebuchautor Jean-Yves, der im Flugzeug neben ihr saß und folgt ihm spontan nach Afrika. Mit allen Mitteln versucht sie an seinen Fersen haften zu bleiben und ihn zu einer spontanen Eheschließung zu überreden. Es klappt, sie begehen eine standesgemäße Massai-Hochzeit. Nun scheint der Weg frei für ihre eigentliche Liebe. Nur zu dumm, dass Jean-Yves die Vermählung auch in Frankreich hat eintragen lassen und Isabelle somit bereits als verheiratet gilt, als sie das Aufgebot bestellen möchte. So folgt sie Jean-Yves nach Russland, aber dieses Mal, um ihn mit allen Mitteln zum Unterscheiben der Scheidungspapiere zu bewegen....

Eine perfekt erscheinende Liebe (idealtypisch, märchenhafter Touch) – ein Fluch (Aberglaube, Märchen) – eine naheliegende Lösung - eine einsatzbereite Frau – ein vertrottelter Mann – Reisen in ferne Länder, in unpassender Kleidung – nur Teilziel erreicht – neue Hindernisse zum Glück.... Das Grundgerüst des Filmes verspricht zunächst doch einen abwechslungsreichen DVD-Abend. Ein paar schöne Einfälle, umgesetzt mit einem recht bekannten Schauspiel-Duo. Phasenweise kommt mir der Verlauf dann jedoch etwas zu überdreht an, manche Slapstick-Einlage zielt zu bewusst auf das breite Publikum ab, nicht jeder Gag zündet.
So ganz nimmt man Dany Boon und Diane Kruger, die beide übrigens ganz gut in ihren Rollen aufgehen, das sich entwickelnde Liebespaar einfach nicht ab. Die gefühlsmäßige Wandlung von Isabelle dürfte sogar für hartgesottene Schmachtfilm-Konsumenten etwas zu viel des Guten sein. Der Schluss gestaltet sich, wie es sich für eine romantische Komödie gehört. Da gingen dann doch gegen Ende zu die guten Einfälle aus.

Extras: 'Making of': (OmU, ca. 40 Minuten) sehr ausführlich, zeigt u.a., wie viel Spaß alle hatten
'Deleted Scenes' (OmU, ca. 7 Minuten)
Interviews mit Cast & Crew: Dany Boon, Diane Kruger, Regisseur Pascal Chaumeil ("Léon, der Profi", "Der Auftragslover") OmU,außer mit Diane Kruger:deutsch, ca. 14 Minuten gesamt.
Trailer

Fazit: Durchschnittliche Liebeskomödie (mehr Komödie als Romanze) mit "Ziemlich beste Freunde" jedenfalls – aus meiner Sicht – so gar nicht vergleichbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Joroka
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   

Ort: Darmstadt

Top-Rezensenten Rang: 1.136