Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17
Kundenrezension

21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Elton John-Album ! ! !, 26. Juni 2002
Rezension bezieht sich auf: Goodbye Yellow Brick Road (Audio CD)
Ungefähr 40 Alben gehen bis zum heutigen Tage auf das Konto des britischen Popmusikers Elton John. Zusammen mit den Singleauskopplungen, von denen neun Platz 1 der US-Charts und fünf die Spitzenposition im UK erreichten, verkauften sie sich weitaus mehr als 150 Millionen mal, womit Elton John zu den erfolgreichsten Popmusikern aller Zeiten gehört. Den Grundstein zu dieser unglaublichen Karriere legte er in den Siebzigern mit Alben wie „Don't shoot me, I'm only the piano player", „Caribou", „Captain Fantastic and The Brown Dirt Cowboy" und natürlich „Goodbye yellow brick road". Ich persönlich halte das letztgenannte für sein bestes Werk, da er auf diesem Doppelalbum die ganze Bandbreite seines Könnens aufzeigte. Schon anhand der vier Singleauskopplungen wird dies deutlich: Das fetzige „Saturday night's alright for fighting" (UK Top 10 / US Top 20) beweist, dass Elton John auch als Rockartist Beachtung verdient. Über den Titelsong „Goodbye yellow brick road" muss ich wohl nicht viel schreiben - der sollte jedem Musikinteressierten bekannt sein. Er schaffte es im UK in die Top 10 und in den Vereinigten Staaten sogar auf Platz zwei der Billboard-Charts. „Candle in the wind" wurde 1973 nur in England als Single herausgebracht und blieb mit einer Top 20-Platzierung ein wenig hinter den beiden ersten Singles zurück. Anders verhielt es sich dagegen mit „Bennie and the Jets". In Amerika anstatt von „Candle in the wind" als Single ausgekoppelt, erreichte der Song als zweite Elton John-Komposition nach „Crocodile Rock" Platz 1 der Charts. Schon allein für diese Songs wäre das Album fünf Sterne wert. Doch unter den restlichen 13 Songs finden sich weitere Meisterwerke des Popvirtuosen. Angefangen mit dem atemberaubenden „Funeral for a friend (Love lies bleeding)", das bis heute auf den meisten Elton John-Konzerten zu hören ist, über „This song has no title", bei dessen Aufnahme Elton auf eine Band verzichtete und alle Instrumente selbst spielte, „Grey Seal" - der überarbeiteten Version eines Songs der erstmals 1970 auf einer Single erschienen war (übrigens als Bonus auf der Classic Years-Version von „Elton John" zu finden), „I've seen that movie too", „Sweet painted lady", „The ballad of Danny Bailey" bis zum romantischen Finale „Harmony". Für dieses Album könnte man getrost acht Sterne vergeben - die fünf verdient es absolut. Dank hervorragender Arbeit der Musik-Restaurateure unter Leitung des Produzenten Gus Dudgeon, der 1973 auch schon für die Aufnahme verantwortlich war, merkt man diesem Album die 30 Jahre, die seit seiner Aufnahme vergangen sind, in keiner Weise an. Mein Fazit: „Goodbye yellow brick road" sollte in keiner CD-Sammlung eines Fans qualitativ hochwertiger Popmusik fehlen ! ! !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]