Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17
Kundenrezension

8 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das richtige Buch zum richtigen Zeitpunkt, 6. September 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Schafft sich die katholische Kirche ab?: Analysen und Fakten eines Unternehmensberaters - Mit einem Vorwort von Kardinal Karl Lehmann (Gebundene Ausgabe)
Zugegeben - die Ankündigung, ein Unternehmensberater schwinge sich auf die Probleme der katholischen Kirche zu lösen machte nicht nur Appetit.

Gut, dass ich dennoch dem Buch eine Chance gegeben habe. Ja, es enthielt die erwarteten Analysen, Fakten und Schaubilder. Doch im Mittelpunkt stand nicht der Versuch, die Kirche mit landläufigen Managementmethoden zur einer Institution wie viele andere zu machen. Etwas anderes stand im Mittelpunkt: Das klare Bekenntnis eines engagierten, gut eingeweihten Katholiken zu einer Kirche, die eine Zukunft in der Mitte der Gesellschaft hat und Verbindung zur Lebenswirklichkeit der Gläubigen hat und deren Mitglieder sich dem Gewissen und nicht dem Gehorsam verpflichtet fühlen. Das Buch deckt schonungslos die Lebenslügen, die Sprachlosigkeit, die Hilflosigkeit und den Entscheidungsnotstand der Institution auf. Besonders gut: der Mut zu Meinungen und das Angebot eines positiven Zukunftsentwurfes. Zugegeben: da bekommt manch einer - zumeist Würdenträger der Amtskirche - sein Fett weg. Für die Betroffenen besonders schmerzhaft, denn die Nadelstiche sind sauber gesetzt und argumentativ gut vorbereitet.

Beim Lesen wächst die Lust auf das Katholischsein, auch weil es von einem praktizierenden Insider und nicht von einem nostalgisch verklärten Outsider á la Matussek geschrieben ist. Letzterem mag es leicht fallen, den Weihrauch und das "erkennbare Profil" zu feiern, weil sein Leben längst außerhalb der um eine Sprache zu den Menschen ringenenden Kirche stattfindet.

Lesen! Wirken lassen! Aktiv werden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.09.2012, 10:31:51 GMT+2
Wie bei der vorhergehenden Rezension: Nichts als Produktwerbung ohne jeden konkreten Hinweis auf die genannten Kritikpunkte oder irgendwelche Verbesserungsvorschläge. Solche Ausführungen kann man sich sparen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.10.2012, 10:02:17 GMT+2
überflüssige Anti-Matussek-Polemik am Ende

Veröffentlicht am 02.11.2012, 11:06:50 GMT+1
K. Bernhard meint:
Die Kirche wird von dem am besten geführt, der Jesus Christus am besten kennt: Papst Benedikt XVI. Warum kennt er ihn am besten? Weil er ihn über alles liebt, im Gebet mit ihm verbunden ist und als einer der besten Theologen alles über ihn weiß. Jeder, der seine Schriften liest, spürt und weiß das. "Kundenorientierung" in der Kath. Kirche heißt Jesus-Orientierung, denn (nur) er (selbst) ist die Wahrheit. Und so können wir Katholiken froh sein, dass der Nachfolger des Hl. Petrus die Kirche in diesem Sinne führt.

Noch ein Gedanke: Gibt es noch andere, große und weltweit tätige Organisationen außer der Kath. Kirche (z.B. ein Unternehmen), die seit 2000 Jahren existieren? Nein. Und der Grund? Jesus Christus selbst führt - durch seinen Stellvertreter auf Erden - die Kirche, die seine Stiftung ist. Ob das der Unternehmensberater weiß?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.12.2012, 17:04:22 GMT+1
[Von Amazon gelöscht am 07.02.2013, 19:05:25 GMT+1]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.01.2013, 20:18:28 GMT+1
[Von Amazon gelöscht am 07.02.2013, 19:02:38 GMT+1]
‹ Zurück 1 Weiter ›