Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Doch, doch !, 15. Januar 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: So Divided (Audio CD)
Doch, doch! Es ist schwer mit der Musik!

Aber eigentlich ist es doch ganz einfach. Kommt es Dir darauf an, Musik nur mit Emotion ( welcher auch immer ) zu verbinden, so wirst Du andere Prioritäten setzen als wenn Du Musik mit anderen Verbindungen versiehst ( Wohlklang, Komplexität, Kompositionskunst, Intellektualität pp.). Nur zum Verständnis. Ich sehe Pop- und Rockmusik als den immerwährenden Versuch an, den "PERFEKTEN POP-SONG" zu schreiben. Der steht irgendwo zwischen Himmel und Hölle, zwischen Eingängigkeit und Schrägheit, zwischen Einfachheit und Komplexität. Andere haben andere Vorlieben.

So unterscheidlich sind auch die Herangehensweisen bei Trail of dead und die Band selbst. Die fingen an als eine Kapelle der härteren Sorte ( was viele ganz ganz toll fanden und andere als ganz, ganz langweilig - so ich ), und entwickelten sich zu einer Band der eher komplexen, wenn nicht gar komplizierten Sorte. Immer mehr wechseln sich die oben bereits aufgeführten Pole ab. Mittlerweile nähern sich TOD teilweise - alle Rezensenten haben Recht - den Beatles. Wer das begrüßt, freut sich eben. Wer nicht, der ärgert sich halt. Zum - geringen - Teil bleibt es hart, zu einem immer größeren Teil wird es abwechslungsreich, zum Teil ist es nunmehr klarer Wohlklang.

Ich kenne kaum etwas, was im derzeitigen Rock (?)-Kosmos so kompositorisch vielfältig ist wie diese Band. Die CD ist - fast (?)- so gut wie "World apart". Sie erinnert mich mittlerweile teilweise an "Smashing Pumpkins", sie erinnert mich in ihrer Komplexität an Wilco, sie ist überwiegend von betörender Schönheit und sie ist ein Beweis für unglaubliche Fähigkeiten einer Band, an einen enorm weiten Horizont. Wer "Madonna" besser findet, hat eben andere Vorlieben und Anforderungen hinsichtlich Musik. Wer Spass an einem enorm weiten Universum hat, kommt an dieser CD und an dieser Band ( jedenfalls seit "Source & tags") nicht mehr vorbei. Immer noch: geiler Schlagzeug-Sound. Immer noch: Stimme(n) nicht überdurchschnittlich. Immmer noch: Texte nicht zu ernst nehmen, denn die Band gibt zu, dass sie nichts Wirkliches preisgeben will. Immer mehr: Lieder von Zart bis Hart ( na ja: Härter ). Ach ja. Es wird kein gutes Ende nehmen mit der Band ( und Conrad Keely ). Es würde mich nicht wundern, dass diese Platte schon das Fanal wäre.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details