Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solides melodisches Hard-Rock Album der Siebziger, 23. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Head on (Audio CD)
1974 war das definitive Jahr für BTO, mit ihren Erfolgsalben "Not Fragile" und "Four Wheel Drive" und 3 erfolgreichen Radio-Singles.

Das fünfte Album "Head On" war ihr erstes Wagnis in Richtung eines vielschichtigeren Sounds. Die Rhytmus-Sektion wurde durch Congas und Maracas erweitert, Little Richard spielte auf einigen Tracks Piano. Obwohl die meisten Tracks nach wie vor heavy sind, klingt der abgemischte Sound weicher und besser produziert als auf früheren LPs.

Eine gute Wahl war es, daß Fred Turner auf etlichen Tracks die Lead-Vocals mit seiner rauhen unverwechselbaren Stimme bestreitet: Take it like a Man (mit dem hämmernden Piano von Little Richard), It`s over, Woncha take me for a while gefallen mir davon am besten. Away from home fällt etwas ab.

Randy Bachman singt auf Find about love, Avarage Man, Stay alive, Titel die weniger heavy sind. Und Looking out for Number 1.
Letztere Titel ist die grosse Überraschung auf "Head On": Looking out ... ist softer und origineller Smooth-Jazz, was damals etliche Radio-Hörer verunsicherte ("wie, das soll BTO sein?" - dennoch ein Radio-Erfolg). BTO-Fans wussten damals nicht, daß Randy Bachman bereits in den End-Sechzigern mehrere Hits der "Guess Who" wie "Undun" mit einer ähnlichen Jazz-Gitarre spielte.

Anspieltips: Mir gefällt der harte Titel "Take it like a Man" am besten, typisch BTO. Wäre auch ein perfekter Opener gewesen. Anschliessend "It`s Over" und "Looking out for # 1".

BTO bot für eine Hard-Rock-Band eine ganze Menge:
die rauhe Stimme von Fred Turner, markante Riffs und gute Melodien im gleichen Song, die Gitarrenduelle von Blair Thornton und Randy Bachman, die treibenden Drums von Rob Bachman zu Turners wuchtigem Bass, ätherische Gitarrensoli in der Songmitte, der harte Sound wird oft durch akustische Folk- und Jazzgitarren aufgelockert.

"Head On" 1975 war der letzte Charterfolg für BTO. Das Album kletterte auf Platz 23 der Charts. Was aber nicht heissen soll, daß spätere Alben wie "Freeways", "Trial by Fire" oder "Rock and Roll Nights" schlecht waren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Offenbach

Top-Rezensenten Rang: 465.225