Herbst/Winter-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken leifheitkw40 Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16
Kundenrezension

35 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Mitte stärken, 4. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Core Performance für Frauen: Das revolutionäre Workout für eine gute Haltung, straffe Muskeln und eine schlanke Figur (Gebundene Ausgabe)
Die Übungen des Programms, die Mark Verstegen hier anbietet, erinnern stark an Yoga- und Pilates-Übungen. Auch dort geht es ja darum, das Körperzentrum aufzubauen und zu stärken. Dabei werden die Übungen beim Core Performance-Training in einer dynamischen Variante ausgeführt mit mehreren Wiederholungen.
Wer vorher bereits Yoga oder Pilates praktiziert hat, ist eindeutig im Vorteil. So zählen Übungen wie die Standwaage ja durchaus zu den anspruchsvollen Übungen und zum Fortgeschrittenen-Programm. Nur gut, dass es verschiedene Levels gibt und auch innerhalb der Levels die Intensität und Häufigkeit langsam aufgebaut wird. Die Übungen bieten vielfältigen Nutzen und stärken nicht nur die Aufmerksamkeit und Stabilität, sondern auch Kraft, Gleichgewichtssinn und Koordination. Es wird gedehnt, gestrafft und gekräftigt und auch die Flexibilität erhöht. Dabei werden eher ganze Körperregionen trainiert, als einzelne isolierte Muskeln. So strafft die Standwaage nicht nur den unteren Rücken und das Abdomen, sondern außerdem noch Hüften und die Oberschenkel.

Ein weiterer Pluspunkt des Programms sind die Regenerationstage. Hier schlägt Mark Verstegen ganze acht verschiedene Trainings vor. Sie umfassen Massagen der einzelnen Körperteile mit Hilfe einer Hartschaumrolle oder eines Tennisballs. Diese helfen, Verspannungen im Bindegewebe und der Muskulatur zu lösen, die sich im Alltag oder während des Trainings bilden.

Die Trainingsprogramme finden sich jedes im Anhang komplett auf einer Doppelseite. Diese kann gut kopiert und zum Training mitgenommen werden.

Wer das Programm eins zu eins umsetzen möchte, kommt leider nicht um die Anschaffung einiger Trainingsgeräte herum, es sei denn, es wird im Fitnessstudio trainiert. Wobei auch hier oft nicht alle Trainingsgeräte verfügbar sind - so sind Slides hier in Deutschland noch nicht so bekannt, während sich Hartschaumrollen schon hier und da finden. Schön wären Alternativübungen ohne Trainingsgeräte. Eine einfache Grundausstattung mit drei der vorgeschlagenen neun Hilfsmittel, bestehend aus Mini-Bands, Hartschaumrolle und Powertube, kostet denn auch schon rund 50 Euro. Für eine Komplettausstattung, die auch Powerblocks mit freien Gewichten und Hürden mit einschließt, kommen schnell ein paar Hundert Euro zusammen. Ansonsten kann das Programm auch gut zu Hause durchgeführt werden, was ja vor allem für Mütter mit Kindern interessant ist. So lassen sich Hürden ja durchaus auch mal mit ein paar Büchern improvisieren.

Das Ernährungsprogramm orientiert sich locker an "The Zone" und will nicht als Diät verstanden werden, sondern eher Ernährungsempfehlungen geben. Es geht hier darum, Eiweiß, Kohlehydrate, Obst und Gemüse im richtigen Verhältnis zueinander zu sich zu nehmen.

Das Buch ist qualitativ hochwertig verarbeitet und abwechslungsreich gestaltet. Es enthält zahlreiche farbige Fotos, Tabellen und Übersichten. Neben dem Text finden sich auch die typisch amerikanischen Erfolgsgeschichten von Personen, die mit dem Programm durchweg positive Erfolge erzielt haben. Jedes Kapitel wird am Ende in einigen Sätzen zusammengefasst. Der Text an sich enthält interessante Informationen, ist aber ansonsten eher allgemein gehalten. So werden keine wissenschaftlichen Studien vorgestellt, welche die Wirksamkeit der Übungen belegen. Auch auf Anatomie wird verzichtet. Wer hier mehr wissen möchte, kann auf das Buch "Anatomie für Fitness-, Kraft- und Muskeltraining für Frauen", erschienen im gleichen Verlag, als Ergänzung verwiesen werden.

Das Programm ist sehr vielversprechend und hält, was es verspricht, wobei eine Gewichtsabnahme wohl eher davon abhängig ist, wie häufig trainiert wird im Verhältnis zur Menge der aufgenommenen Kalorien. So wird sich sicher auch schon bei einem Training von zweimal einer halben Stunde wöchentlich schnell ein positiver Effekt einstellen. Sei es im Bereich Flexibilität, Beweglichkeit oder Ausdauer. Dazu sind die Übungen so gestaltet, dass sie auch gut in einem vollen Terminkalender Platz finden und gut zwischendurch absolviert werden können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]