Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Marteria SUMMER SS17
Kundenrezension

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen La Machine die bestmögliche Realiseung des Gesamtkunstwerkes Ring des Nibelungen, 15. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Wagner, Richard - Die Walküre [2 DVDs] (DVD)
Wagners Walküre, ein Werk, mit allen Facetten des Musiktheaters. Für viele gilt die Walküre als das wohl gesclossenste dramtischste Werk des Bayreuther Meisters, in dem er für eine Oper auch ein ungewöhnliches Thema behandlet. ein inzestiös in einander verleibtes Geschwisterpaar, die Grenzen zwischen gut und böse verwischen hier vollständig. Jede Person hat positive und negative Verhaltensweisen. Es ist ein quantensprung zur belcanto Oper. ( naiver junger edler, heisblütiger Tenor ud böser alter aalglatter mit allen Abwassern gewaschener Barition buhlen um Sopran= so der Inhalt vieler italienischer Belcanto Oper) Die germanische Nibelungensaga von Richard Wagner,konginila vertont ist ein absolut zeitloses Werk, das auch hundertfünfzig Jahre nach ihrer Uraufführung die Menschen begeistert. Die geradezu epische Musik der Walküre wurde von vielen Hollywood Filmkomponiosten rezipert (ohne Wagner ist John Willimas beispielsweise nicht zu denken[natürlich isind die Filmusiken von Williams bei weitem nicht so komplex so dramtisch wie Wagners Walküre wurde von dem franco Kanadier Lepage in einer Art,wie es sie noch nie gegeben hatte. Lepage inzeniert dieses Musikdrama streng dem Libretto folgend als eine Art Fantayfilm mit naturalistischen Bilden, die ein neuartiger Bühnenbilkörper namens La Machine realisert. So einen Körper hatte es vorher noch nie gegeben. Bei vielen Inzenierungen sieht man drei-vier Bühnenbilder und dann hat sich,. Hier ist es nicht der Fall. Der bühnenbildkörper la Machine besteht aus vierundzwanzig Planken, die beliebig dreidimensional zu verstellen sind. Auf diesen Planken werden Bühnenbiler mittesl Computeranimationen und Videos projeziert, diese Videos zeigen Naturlandschaften, Felsen und den Feuerzauber, sogar die Walkürenpferde werden mittels dieser Technik realistisch dargestellt. Es ist eine Inzenierung, die vor allem Opernseher wie mich, der von Zeffirelli begeistert ist befriedigt, Freunde von Patrice Chereau und seinem Ring einersits wie auch Regietheaterliebhaber würden die Nase rümpfen. An der MET ist so eine Inzenierung dagegen en vogue. Lepage ist ein Regisseur, der eine nacherzählende Regiearbeit leistet, die auch ein David Mac Vicar in der Troubardourinzenierung an diesem Hause vollzieht. Nicht eine Deutug steht im Vordergrund, sondern die Inhaltsangabe des Librettos, eine Lesart, die natürlich keinen Regietheaterliebhaber freuen würde. Sängerisch bewegt man sich auf einem hohen Niveau, Kaufmann ist ein viriler ungemein schönsingender Siegmund,. mit kräfitgem baritonalem Timbre, er meistert die Tenorbaritonpartie des Siegmund mit einer atemberaubenden Sicherheit,und guter Wortverstndlichkeit. Lediglich in den dramtischen Aspekten der Rolle ist ihm James King noch überlegen. Deborah Voigt ist eine brilliante Walküre Brünhilde.königs Hunding ist eher ein älterer Sippenführer, denn ein sadistischer Ehemann wie etwa Salminen bei Chreau/Boulez. Sein Bass ist in der Traditon Tarvelas statt Fricks Blythes Fricka ist eine genau so rollendeckende verkörperung wie Westbroeks Sieglinde, eine Norman kann so leicht nicht getoppt werden. Einzig Bryn Terfel ist einwenig über seinem Zenit. Die Stimme ist laut aber im Vergleich zu einem Rene Pape, für mich der Wotan, ein wenig in der Höhe zu eng. Schauspierisch meistert er diese Partei exellent. Levine dirigiert gewohnt sängerfreundlich, im diametralem Gegensatz zu Thielemann, der die Sänger häufgi übertönt. vielleicht ist das orchester etwas zu sehr im Hintergrund
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.06.2013, 12:47:30 GMT+2
Ich will ja nicht beckmessern, aber wenn Sie die Rechtschreibfehler
noch beseitigen ist es eine sehr gute und überzeugende Rezension.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.9 von 5 Sternen (9 Kundenrezensionen)


3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Stern
0

EUR 22,99 EUR 20,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: trier

Top-Rezensenten Rang: 1.577.821