Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17
Kundenrezension

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehenswerte Verfilmung des Klassikers, 19. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: David Copperfield [UK Import] (DVD)
Der britischen BBC ist mit "David Copperfield" wieder einmal eine sehenswerte Verfilmung eines absoluten Klassikers der britischen Literatur gelungen.
Der Zweiteiler findet sich in enger Orientierung am Roman umgesetzt. Die Besetzung lässt kaum Wünsche offen. Insbesondere die unvergleichliche Maggie Smith als exzentrische, gleichwohl grundgütige Betsy Trotwood beschwört die Romanfigur hervor, wie sie mir beim Lesen vor Augen gestanden hat. Aber auch bei der Besetzung vieler der weiteren Rollen hat die BBC ein glückliches Händchen gehabt: Bob Hoskins und Imelda Staunten etwa personifizieren die leicht schrulligen, emotional schnell aus der Bahn zu werfenden Micawbers ("I shall never desert Mr. Micawber, never!") ebenfalls in einer Weise, dass ich die Romanfiguren bestens getroffen sah; mit Pauline Quirke könnte die Rolle der Peggotty nicht besser besetzt sein und Trevor Eve ist wohl einfach der bitterböseste, kältestes Mr. Murdstone, den man sich irgend vorstellen könnte. Schließlich ist da noch Nicholas Lyndhurst als gespenstischer Uriah Heep, dessen verschlagene Schmierigkeit wirklich Gänsehaut hervorruft.
Ein paar Kritikpunkte gibt es gleichwohl: So kam mir die Verfilmung, wenngleich ca. 3 Stunden Spielzeit, doch recht gedrängt vor. Angesichts der Detailtiefe und Länge des Romans kann dies nicht wirklich erstaunen; ich meine, man hätte der Entwicklung der Geschichte vielleicht einen größeren Gefallen damit getan, wenn man die Verfilmung etwas weniger gedrängt (z.B. als Fünf- bis Sechs-Teiler) angelegt hätte. So fehlen doch einige Episoden und Figuren des Romans, was zwar für eine Verfilmung meines Erachtens nicht unbedingt schlimm ist, aber auch der Haupterzählstrang der Geschichte leidet ein bißchen daran, dass man relativ schnell durch die Abschnitte von Davids Leben "gejagt" wird. Wirklich problematisch fürs Verständnis wird es dann auch bei der Beziehung von Uriah Heep und Mr. Wickfield, da in der Verfilmung unklar bleibt, dass Mr. Wickfield ein Trinker ist und es Uriah Heep allein deshalb gelingen kann, ihm vorzugaukeln, dass er Gelder seiner Mandanten veruntreut habe. Etwas schade fand ich auch, dass in der Verfilmung dem humorvollen und leicht ironischen Ton des Romans nicht rechte Geltung eingeräumt wurde. So ist die Erzählweise des Films doch eher ernst. Infolgedessen ist man der Figur Davids gegenüber als Zuschauer relativ indifferent, zumindest bleibt er meines Erachtens doch eigentlich eher blaß, was noch dadurch verstärkt wird, dass ein Ciarán McMenamin als David Copperfield und auch der junge Daniel Radcliffe als junger David mit der darstellerischen Kraft einer Maggie Smith einfach nicht mithalten können, so dass man fast schon geneigt ist, eher Betsy Trotwood als Hauptfigur und Symapthie-Zentrum des Films zu sehen als David Copperfield.
Trotz der Kritikpunkte habe ich die Verfilmung aber letztlich doch sehr genossen, da eben viele der Charaktere des von mir sehr geliebten Romans wunderbar getroffen sind und die zeitgemäße und detailreiche Ausstattung ihr Übriges tut, einen doch ein ganzes Stück weit in die Welt von Charles Dickens zu entführen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 93.981