Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More WAR Matratzen Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedDTH Autorip WS HW16
Kundenrezension

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn das mal nicht unter die Haut geht!, 3. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Long Black Veil (Audio CD)
Die CD wird meiner Einschätzung nach drei Personengruppen gut gefallen.
Gruppe 1: Fans irischer Musik
Gruppe 2: Fans der enthaltenen Interpreten
aber vor allem der Gruppe 3 (zu der ich mich zähle): der Schnittmenge aus beiden vorgenannten Gruppen.

Eine geniale Jam-Session der Chieftains mit weltbekannten Musikern, bei der man den bekanntesten irischen Weisen ehrwürdig Tribut zollt.

Mit Sting wird der Auftakt gemacht - gälischer Text und Sting-like mit nahezu sinfonischem Klangkörper. Mit Harfe, Gitarre, Geige und diversen Holzblasinstrumenten wird hier eine Melodiösität erzeugt, die manchmal gar afrikanisch klingt, aber stets unverkennbar irisch bleibt.

Das melancholische Revolutionslied "The Foggy Dew" mit seinem wütenden Text erhält von Sinead O'Connors Gesang emotionale Tiefe und Schwere. Es kommt einem fast so vor, als weine sie. Sie mag dabei zwar vom Ton abkommen, aber dadurch wirkt das Lied noch ergreifender.

Ein der Höhepunkt der Scheibe ist für mich Mark Knopfler mit dem amerikanischen Folk-Song "Lily of the West". Der "irifizierte" Text von "Lily" wird hier mit der Melodie der irischen Herzschmerz-Ballade "Lakes of Ponchartrain" hinterlegt. Originelle Idee! Es scheint, als hätten Text und Melodie regelrecht darauf gewartet, verflochten zu werden und von Knopfler in seiner gewohnt angerauten Geschmeidigkeit wiedergegeben zu werden.

Für mich das eigentliche Finale des Albums ist der "Tennessee Waltz" mit Tom Jones. Auch hier handelt es sich um ein traditionell amerikanisches Lied, aber die Chieftains verpassen ihm eine derart irische Note, dass man meinen könnte, es könne sich nur um eine irische Melodei handeln.
Das Zusammenspiel zwischen Musikern und Sänger klappt hier sehr gut. Interessant finde ich, dass die Dramatik des Songs der einer klassischen Erzählung folgt, jedoch mit einem steil und hoch ansteigenden Spannungsbogen. Wie eine gute Geschichte wirkt das Lied deshalb wie viele andere Songs auf der CD nicht gemütlich plätschernd sondern insgesamt aufregend und in sich abgeschlossen.

Abschließendes Urteil: Keine CD, die man im Hintergrund laufen lässt! Meine Empfehlung: Man entfache ein Kaminfeuer, lege die Scheibe in eine gute Stereoanlage, drehe auf eine angenehm hohe, nicht zu starke Lautstärke, mache es sich im Ohrensessel (oder einem vergleichbar bequemen Möbelstück) gemütlich, schenkte sich ein Glas Whiskey, Irish Mist oder eine Tasse Tee mit Moonshine ein und genieße sie von Anfang bis Ende. Slàinte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Afham

Top-Rezensenten Rang: 840.417