Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17
Kundenrezension

26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Transcend All-in-1 Multi Kartenlesegerät (SDHC/SDXC/MSXC, USB 3.0) schwarz, 25. August 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Transcend All-in-1 Multi Kartenlesegerät (SDHC/SDXC/MSXC, USB 3.0) schwarz (Personal Computers)
Transcend All-in-1 Multi Kartenlesegerät (SDHC/SDXC/MSXC, USB 3.0) schwarz

Wieder ein USB 3.0 Kartenleser - diesmal klein u. preiswert. Controller chip GL3220 von Genesys locig wurde hier genutzt, das finde ich gut wiel nun kann ich auch meine alte Sandisk 30 MB/s SDHC Karten mit 30 MB/s lesen u. scheiben. Und fuer GL3220 gibt es ein Treiber von Genesys (Tip: Hama.de besuchen), was es etwa 10 % scneller macht als Windows Treiber. Delkin Elite 633x SDHC gab mit Crystal Diskmark 3.0 Benchmark folgendes: 93 MB/s lesen u. 79 MB/s schreiben, bei Sandisk Extreme Pro SDHC gab es 47,6 / 46,3 MB/s.

Plus:
- klein u. leicht
- alte Extreme SDHC 30 MB/s von Sandisk erkannt
- mit Turbo Treiber getrieben: schneller geht es nicht!
- fuer CF-Karten mit UDMA 7 aufgeruestet
- mechanische Ausstattung sehr sauber: SDHC Laufwerk ist leichtgängig
- USB 3.0 Stecker geben einen guten Eindruck, Kabel geht nich zu leicht los wie ueblich bei micro-B
- im Moment sehr preiswert

Minus:
- Kabel ist nur 58 cm lang

Und mit Karteleser gab es ein hinweis auf Trancend RecoveRx v1.4 Software. Hab das auf Transcend Download site geladen und probiert. Ich hatte eine Toshiba SDHC class 10 8GB was schon mehrere mal in Kamera war, und danach waren die Bilder nur gelöscht. Damit habe ich RecoveRx probiert: sehr einfach u. anwenderfreunlich sollte es sein und diesmal gab es keine Entteuchung: dies ist eine echte "Portable" Program, nur ZIP Datei dechiffrieren u. exe starten. In etwa 8 Minuten hatte ich 502 Fotos (4,1GB) im Format .DNG u. .JPG auf mein HD, alle waren echt u. gut! RecoveRx hat auch Funktionen Format und Protect. Format hat eigene DLL so es bringt nich vorn Windows format wie viele andere Recovery Programme - vielleicht gut fuer SDHC Karten. Einzige Minus hier ist dass die Name des Kartes wird immer als TRANSCEND getauscht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.12.2011, 19:52:05 GMT+1
T. Gürntke meint:
Shit, das mit der Kabellänge (nur 58cm) hätte ich eher lesen sollen. Sowas knauseriges, extrem kurz, vor allem, wenn man den PC unter dem Tisch im Eck stehen hat. Ich "gehe" jetzt immer zum Kartenleser, sobald ich eine Karte einlesen möchte. Wirklich sehr ärgerlich. 100cm hätten dicke gereicht, dafür hätte ich gern auch einen oder zwei Euro mehr gezahlt. So zahle ich wahrscheinlich mehr drauf, weil ich ein extra Kabel benötige.

Veröffentlicht am 22.01.2012, 06:34:42 GMT+1
Kafka meint:
Kann ich den Card-Reader auch an USB-2.0-HighSpeed betreiben? Soll ja abwärtskompatibel sein. Habe an meinem PC noch kein USB-3, brauche aber die Zugriffsfähigkeit des Card-Readers auf SanDisk Extrem SDHC-I 16 GB. Also - geht das irgendwie mit USB-2.0 (welche Kabel ?)?
gruß kf_k

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.01.2012, 10:11:30 GMT+1
Ray O. Light meint:
Geht an USB 2.0 (wie jedes USB 3.0 Gerät). Der Stecker an der Rechnerseite ist kompatibel, man braucht kein anderes Kabel - einfach einstecken und es läuft (dann eben nur mit USB 2.0 Geschwindigkeit)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.01.2012, 12:16:15 GMT+1
Kafka meint:
Danke für den Hinweis, man ist sich bei all den technischen Standards ja nie ganz sicher. Inzwischen leistet bei mir ein Transcend P5 sehr gute Dienste auch für die SDHC-Karten mit Class-10!

mfg kf
‹ Zurück 1 Weiter ›