Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16
Kundenrezension

54 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompaktes Smartphone mit True HD Display, 4. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: LG D605 Optimus L9II Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Touchscreen Display, Dual-Core 1,4GHz Prozessor, 8 Megapixel Kamera, 8GB interner Speicher, 1GB RAM, Android 4.1) weiß (Elektronik)
Nachdem mein altes Samsung Wave S8500 zwar sehr hochwertig, aber doch nicht mehr Stand der Technik ist, entschloss ich mich zum Neukauf.

Meine Vorstellung war:
- Preis bis ca. 150 Euro
- ausdauernder, möglichst wechselbarer Akku
- gutes Display, mindestens 4,3 Zoll
- Einhandbedienung möglich und Hosentaschen tauglich
- flüssige Bedienung beim Surfen (keine aufwändigen Spiele)
- gute Telefonfunktion
- evtl. Speicherkartenerweiterung (je nach Größe des internen Speichers)

Vorab sei gesagt, dass nach eingehender Rechereche außer dem LG L9II folgende Smartphones in engerer Wahl waren: Motorola Moto G, Huawei G525, Alcatel One Touch Idol 6030.

Das Motorola Moto G ist ein echter Handschmeichler und bietet erstaunlich viel Technik für kleines Geld, allerdings ist der Akku fest verbaut und keine Speichererweiterung möglich.
Beim Huawei G525 gefällt der Preis, die Ausstattung und die Bildschirmqualität, leider hat es eher mäßige Akkulaufzeiten.
Das Alcatel One Touch Idol begeistert mit seiner hochwertigen Optik und Haptik sowie mit einem guten Display, aber auch hier ist der eher klein dimensionierte Akku nicht wechselbar und kein Speicherkartenslot vorhanden (bei 16 GB internem Speicher für meine Nutzung jedoch auch nicht notwendig)

Ausschlaggebend für den Kauf des LG L9II war neben der Erfüllung all meiner Kaufkriterien der Preis (ich habe es für 149 Euro in einem Elektromarkt gefunden) und das brilliante HD Display bei äußerst kompakten Gehäusemaßen.

Ich nutze das Smartphone nun seit zwei Monaten und verstehe nicht, warum es trotz guter Testergebnisse nicht mehr Beachtung bei den Käufern findet.

Das 4,7 Zoll HD Display ist ein absoluter Eyecatcher und bietet echten Genuss beim Surfen. Auch bei direkter Sonneneinstrahlung kann es problemlos abgelesen werden. Dass es keine automatische Helligkeitsregulierung gibt, stört mich überhaupt nicht.
Da man innerhalb von Räumen die Helligkeit ohne Qualitätseinbußen sehr stark reduzieren kann, "frisst" das Display erfreulich wenig Akku. Alle Farben werden naturgetreu wiedergegeben.

Der Touchscreen reagiert hervorragend, das System läuft flüssig, ohne Ruckler oder gar Abstürze - ich bin begeistert!

Einhandbedienung ist Dank der fast schon zierlichen Bauweise auch für Frauenhände gewährleistet. So viel Display bei so kompakten Gehäuseabmessungen bietet wohl kein anderes Mittelklasse-Smartphone!!

An das Kunststoffoutfit des LG L9II musste ich mich nach dem edlen Metallgehäuse meines Samsung Wave erst gewöhnen. Es ist jedoch in dieser Preisklasse Standard. Durch den sehr schmalen Rahmen um das Display bleibt nicht viel Spielraum für Design, die Gehäuseverarbeitung ist jedoch einwandfrei.
Mit seinen 120g ist das LG L9II ein echtes Leichtgewicht und wirkt fast filigran - für mich erst mal ungewohnt. Aber wenn man es in der Hemdentasche mit sich trägt, wird man das geringe Gewicht sicher zu schätzen wissen.

Die Sprachqualität beim Telefonieren ist auf beiden Seiten klar und deutlich. Anforderung zu 100% erfüllt.
.
Der Akku hält bei mir im Schnitt 3 Tage. (Durchschnittliche Nutzung pro Tag: ca. 20 Minuten telefonieren, einige SMS und Whats App und etwa 1,5 Std. aktiver Bildschirm (surfen, "einfache" Spiele)) Damit bin ich sehr zufrieden. Und dass er im Falle eines Defekts ausgetauscht werden kann und nicht das ganze Gerät entsorgt werden muss, entspricht meiner Vorstellung von Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Die Musikwiedergabe finde ich insgesamt einen Tick schlechter als bei meinem alten Samsung Wave und die mitgelieferten Kopfhörer etwas unbequem. Hier kann man mit hochwertigen Kopfhörern sicher noch einen besseren Klang erzielen.

Das Navi findet rasch und zuverlässig seine Satelliten und ist durch die Displaygröße durchaus als vollwertiges Navigationsgerät nutzbar. Die Sprachwiedergabe ist laut genug und gut verständlich.

Und nun zur Kamera: Meinen Ansprüchen an eine Handykamera wird sie absolut gerecht. Die Aufnahmen mit Blitzlicht haben eher Schnappschussqualität, bei normalen Lichtverhältnissen gibt's nichts zu meckern. Und wer richtig fotografieren möchte, tut das ohnehin nicht mit dem Handy.

Gut gefällt mir die überschaubare Auswahl der vorinstallierten Apps: Facebook ist nicht dabei, dafür gibt es z.B. einen Gästemodus, bei dem man die Handybenutzung einschränken kann, wenn man das Smartphone mal in fremde Hände gibt. (Hier gefällt mir jedoch die Variante meines alten Samsung Waves noch besser, bei dem man einzelne Ordner über ein Passwort unter "Vertraulich" schützen konnte)

Als eine tolle Sache in der Praxis erweist sich der "intelligente Bildschirm": Solange man auf den Bildschirm schaut, bleibt er aktiv, unabhängig von der gewählten Bildschirmbeleuchtungsdauer.

Fazit:
Der durchschnittliche Smartphonenutzer ist mit dem LG L9II bestens bedient. (Hardcore-User mit starkem "Spieltrieb" werden ohnehin auf Grund der Gerätedaten ein anderes Handy wählen.)
Das brilliante HD Display im kompakten Gehäuse gepaart mit funktionellen inneren Werten und einer guten Akkulaufzeit machen es zu einem tollen Begleiter.

Das einzige, was ich am LG L9II etwas vermisse, ist eine Benachrichtigungs-LED. Schade, dass LG hier gespart hat.

Das Gesamtpaket überzeugt - deshalb von mir 5 Sterne und eine absolute Kaufempfehlung!!!

.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.09.2014 19:49:33 GMT+02:00
Lupo meint:
Vielen Dank für diese ausführliche und informative Rezension, jetzt werde ich mir das Smartphone auch kaufen :).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.09.2014 10:43:40 GMT+02:00
cantabile meint:
Danke für die nette Rückmeldung. Ich bin nach wie vor hochzufrieden mit dem L9II und kann es nur weiterempfehlen.

Veröffentlicht am 05.09.2014 13:11:30 GMT+02:00
Bernhard... meint:
Zum Thema der fehlenden Benachrichtigungs-LED:
Die gibt's beim S3-Mini auch nicht. Ich hab mir daraufhin die App NoLED installiert, damit kann man Benachrichtigungen mit kleinen Icons auf dem Display anzeigen lassen - so passt es für mich!
‹ Zurück 1 Weiter ›