flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive

Customer Review

on March 1, 2011
Den Namen Jessica Ellen Cornish sollte man sich in naher und ferner Zukunft sehr gut merken. Angefangen als Songwriterin für Größen wie Rihanna, Justin Timberlake, Alicia Keys oder Christina Aguilera heimste die Londonerin letztes Jahr einen Plattenvertrag bei Universal Records ein und arbeitete fleißig an ihrem Debut Album. Dieses steht nun verzierend mit dem Titel "Who you are" seit Gestern in den Regalen der britischen CD-Händler, wird allerdings noch bis Mitte April bzw. Mai seine Zeit brauchen um auch in den USA sowie Deutschland seinen Veröffentlichungsweg zu finden. Die Gästeliste ist kurz und schmerzlos abgehandelt, denn außer Rapper B.O.B. gibt sich anonsten Niemand mehr die Ehre neben Jessie J. Für die soundtechnische Untermalung standen Leute wie Dr. Luke, Andre Brissett, Martin K, Oak, Invisible Man, Toby Gad, KArl Gordon bereit. Nun wartet sicherlich Alles gespannt darauf ob Jessie J ihrem Hype und den beiden bisherigen Singleerfolgen auf der Insel mit ihrem Debut Album "Who you are" gerecht werden kann.

Den Opener macht die aktuelle Single "Price Tag", welche auch das einzige Features des Longplayers in Form von Rapper B.O.B. beinhaltet. Der Song geht schön ins Ohr durch sein lässiges Instrumental mit den bunten Melodien und macht einfach eine riesengroße Freude. B.O.B. setzt dem ganzen dann noch die Krone auf und vor allem der Text des Liedes soll zum nachdenken anregen. "Nobodys Perfect" trällert mit bezaubernden Geigen ins Voll bevor dann ein saftiger Drum Beat mit sich zäumenden E-Gitarren entfalltet und Jessie J kein Blatt vor den Mund nimmt. Etwas temporeicher hat Dr. Luke das kommende Stück "Abracadabra" in Szene gesetzt und dabei eine coole Mischung aus Pop und ein wenig Dance geschaffen, die zudem auch mit ein wenig rockigen Elementen kombiniert werden. "Big White Room" ist ein Akkustik Stück, das als "Live-Version" auf dem Album zu finden ist. Die Gitarre begleitet die 22 jährige die komplette SPielzeit dieses Stückes wundervoll geschmeidig und hier sieht man wohl am allerbesten wie viel Power, Emotion und Potenzial in Jessie's Stimme steckt - Gänsehautfeeling pur! Eine traumhafte soulige Nummer bekommen wir mit "Casualty of love" geboten, bei der Jessie förmlich in die traumhaften Melodien hineinschmilzt und ihrer Stimme einmal mehr alles bis zum bitteren Ende abverlangt. Aufbrausend dröhnt dann das nächste Stück "Rainbow" daher. Durch seine durchgeknallten Electro-Melodien, zugleich dem fullminanten Beat zieht das Teil in Richtung RnB Sektor seine Kreise und verleiht dem Longplayer weiterhin mehr Tiefe und Abwechslung. Synthes und stramme Klavierklänge geben auf "Who's laughing now" den Ton an, einem Song der vom Gesamtbild her wohl am ehesten "Abacadabra" ähnelt und mit ein paar crazy Rhymes von Jessie aufwartet. Die allererste Singleauskopplung des Albums gab es bereits letztes Jahr mit dem Track "Do it like a dude". Ein schmutziger Song mit wummende Beat und düsteren E-Gitarren Riffs, der eine gewisse Briese Härte mit an den Tag bringt. Jessie zieht hier gekonnt durch einige Spielereien mit ihrer Stimme die volle Aufmerksamkeit auf sich. "Mamma knows best" wird von Bläsern nur so zerrissen, aber auch die coolen Drums können sich mehr als nur sehen lassen...von Jessie's leidenschaftlicher Performance mit nahezuer Überschreitung ihres Stimmvolumens möchte ich garnicht erst anfangen zu sprechen. Die nächste chillige Nummer mit viel Herzblut bleibt auch nicht weit des Weges und ist mit "L.O.V.E." schnell gefunden. "Stand Up" ist von der ersten Sekunde an wahrhaftig mitreisend, was neben den glamorösen gediegenen Melodien auch an Jessie's 1A Auftritt liegt und lässt den Hörer so schnell nicht wieder los. Es scheint fast so als hätte uns das junge Mädel noch nicht genug Freude bereitet, denn mit "I need this" bietet sie uns eine gnadenlose Pop/Rock Ballade auf, welche in seiner Gefühlswelt erstklassig versinkt und bis zum Schluss fesselt. Den Abschluss macht der Titeltrack "Who you are". Gitarren geleiten das Intro des Songs, bevor dann ein slower Beat mit atmosphärischen Melodien das Stück auf die Spitze treibt. Was Jessie hier mit den Energiereserven in ihrer Stimme anstellt ist fast unbeschreiblich und muss auf alle Fälle mit jeder Menge Respekt behandelt werden.

Sängerin Jessie J hat mit ihrem Debut Album "Who you are" einen super Longplayer hingelegt, der es in jeder Sekunde verdient hat von Anfang bis Ende genüßlich durchgehört zu werden. Eine frische Mischung aus Pop, RnB, Rock und den ein oder anderen leichten Dance Einfluss machen die Platte zu einem frischen Meisterwerk, dessen Klangkraft mit größter Sicherheit auch international noch für viel Furore sorgen wird. Gesanglich gesehen hat man wohl die letzten Jahre bis auf Charice wirklich keine Newcomerin gesehen, die Jessie J (in Bezug auf den stilistischen Genremix ihres Albums) das Wasser reichen kann. Desweiteren überzeugt Sie ebenso mit diversen Spielereien in ihrer Stimme, welche sie einmal ernst, ironisch, agressiv hart aber auch mal fröhlich, schnippisch oder etwas arrogant wirken lassen können. Wohl eines der ersten Highlights des Jahres 2011, aber bestimmt nicht das Letzte, denn da kommt dieses Jahr noch einiges auf uns zu ;)

PeAcE
22 comments| 18 people found this helpful. Was this review helpful to you? Report abuse| Permalink
What's this?

What are product links?

In the text of your review, you can link directly to any product offered on Amazon.com. To insert a product link, follow these steps:
1. Find the product you want to reference on Amazon.com
2. Copy the web address of the product
3. Click Insert product link
4. Paste the web address in the box
5. Click Select
6. Selecting the item displayed will insert text that looks like this: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. When your review is displayed on Amazon.com, this text will be transformed into a hyperlink, like so:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

You are limited to 10 product links in your review, and your link text may not be longer than 256 characters.


Product Details

4.5 out of 5 stars
56
€6.07+ Free shipping with Amazon Prime