find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 31. Mai 2014
Ich kenne den Autor Manfred Steyer persönlich aus dem FH-Studium und habe in seinen Vorlesungen unter anderem die Grundlagen zu ASP.NET MVC erlernt. Ich schätze seine praxisbezogene und kompakte Art etwas auf den Punkt zu bringen sehr.
Auch Hrn. Schwichtenberg durfte ich in Gastvorlesungen erleben und weiß, dass diese beiden Herren absolute Profis sind.
 
Die kleineren Projekte, die ich in weiterer Folge mit ASP.NET MVC in der Praxis umsetzen durfte, bedingten eine regelmäßige, zeitintensive Recherche in der Suchmaschine meines Vertrauens. Umso erstaunter war ich, als ich im vorliegenden Buch viele diese hart erarbeiteten Aha-Erlebnisse schon in den ersten Kapiteln dicht aneinander aufgereiht vorfand. Darunter befinden sich wertvolle Absätze zum Anpassen von Scaffolding Templates (S. 22), Exception Handling (S. 35), Asynchrone Controller (S. 37), EditorTemplates (S. 45) oder Views für Smartphones (S. 48). In diesem Tempo geht es zügig weiter ohne auch nur ansatzweise oberflächlich zu werden.
 
Wenn man dann in den nächsten Kapiteln etwas über den Tellerrand der Basistechnologien schaut, wird es richtig spannend. Das Zusammenspiel von aktuellen Server und Client-Technologien habe ich noch nirgends so gut aufbereitet gesehen. Hervorzuheben ist hier abgesehen vom guten Leitfaden durch die Gesamtthematik die Erwähnung von typischen Stolpersteinen. Die clientseitige Validierung von Datumsformaten ist ein Beispiel, die jQuery standardmäßig nur nach dem amerikanischen Format behandelt.
 
Fazit: Damit man von diesem Werk optimalen Nutzen hat, sollte man unbedingt in den Grundlagen sattelfest sein. Dazu zähle ich C#, HTML, CSS, JavaScript und ASP.NET MVC. Auch mit weiteren Frameworks wie jQuery und Bootstrap sollte man zumindest Grunderfahrung gesammelt haben. Entwickler, die den nächsten Schritt zu modernen Anwendungen gehen wollen, sind mit diesem Buch optimal beraten. In Summe also endlich ein praxisbezogenes Werk, das nicht lang und breit die Grundlagen und Spitzfindigkeiten von einzelnen Technologien wälzt. Statt dessen konzentriert man sich praxisnah auf das Zusammenspiel der weitverbreitetsten Frameworks im .NET Webumfeld und deren Anwendungsbereiche.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.