Sale Jetzt informieren Spring Deal Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive

Customer Review

on April 9, 2008
Die berühmtesten Ouvertüren von Suppé sind für alle diejenigen, die diese Ouvertüren kennen und lieben, kaum wiederzuerkennen. Dabei liegt es nicht an der Qualität des Orchesters, sondern vor allem an der eigenwilligen Interpretation des Dirigenten. Er übertreibt sowohl tempi als auch Lautstärken, läßt manche Feinheiten der Instrumentation kaum wahrnehmen und raßt über ohnehin temperamentvolle Passagen einfach hinweg. Das Ganze wirkt rein technisch, ohne Gefühl, und das, obwohl der Dirigent laut Begleittext aus Wien stammt. Insgesamt ist die Wiedergabe wenig werktreu und der Gipfel der Verunstaltung findet sich in "Banditenstreiche", bei der sich der Dirigent nicht scheute, bei der bekanntesten Melodie Mandolinen statt wie im Original Flöten und Geigen einzusetzen.
0Comment| One person found this helpful. Was this review helpful to you? Report abuse| Permalink
What's this?

What are product links?

In the text of your review, you can link directly to any product offered on Amazon.com. To insert a product link, follow these steps:
1. Find the product you want to reference on Amazon.com
2. Copy the web address of the product
3. Click Insert product link
4. Paste the web address in the box
5. Click Select
6. Selecting the item displayed will insert text that looks like this: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. When your review is displayed on Amazon.com, this text will be transformed into a hyperlink, like so:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

You are limited to 10 product links in your review, and your link text may not be longer than 256 characters.


Product Details

3.3 out of 5 stars
2
€28.70+ €3.00 shipping